Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Mit der Durchsatzoptimierung

SpindelhubgetriebeTubix-Baureihe: Eine Form, viele Möglichkeiten

Tubix-Getriebe von Neff

Neues entsteht, wenn damit begonnen wird, sich über vorhandene, bisher als Status quo anerkannte Prinzipien hinwegzusetzen. Auf diese Weise hat beim Unternehmen Neff Gewindetriebe ein kreatives Team die bisher bekannten Spindelhubgetriebe neu gedacht und die Tubix-Baureihe entwickelt.

…mehr

Durchsatzoptimierung (Studie)Mit der Durchsatzoptimierung

in der Stückgüter-Kommissionierung beschäftigt sich eine Untersuchung des unabhängigen Beratungs- und Planungsunternehmens I+O Industrieplanung. Sie geht davon aus, dass schwankende Bedarfslagen bei steigenden qualitativen Anforderungen an Kommissioniersysteme Kapazitätsanpassungen nötig machen, die oft nur durch flexiblen Personaleinsatz erreicht werden können. „Stark manuell geprägte Systeme sind demnach trotz intelligenter Automatisierung auch in Zukunft nicht wegzudenken“, so das Credo von Dr. Ralf Lüning, Verfasser der als Dissertation aufgelegten Studie.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik: Mit der Durchsatzoptimierung

Für die optimale Gestaltung von manuellen Kommissioniersystemen sind daher die Einflussfaktoren auf den Durchsatz von entscheidender Bedeutung. Im Rahmen der Arbeit von Lüning hat das Heidelberger Unternehmen vorhandene Einflussgrößen (siehe Grafik) systematisiert, analysiert und – aus der Praxis abgeleitet – Kennwerte auf den neusten Stand gebracht. Der Zusammenhang zwischen flexiblem Mitarbeitereinsatz und Durchsatz wurde untersucht, und es wurden Regeln ermittelt, die einen besseren Abgleich zwischen gefordertem Durchsatz und Personaleinsatz zulassen. Interessant: Die Betrachtung zeigt, dass klassische Strategien zur Wegereduzierung häufig mit flexiblem Personaleinsatz kollidieren und sogar nachteilige Effekte haben. So entstand eine Methodik zur Planung optimaler Zugriffsverteilungen und idealer Stationsgrößen. Ergänzend wurde die aus der Produktionssteuerung bekannte Strategie der belastungsorientierten Auftragsfreigabe für den Einsatz in Kommissioniersystemen adaptiert und deren Wirksamkeit untersucht. Weitere Strategien wie eine modifizierte Eilauftragsstrategie und sinnvolle Kombinationen wurden bewertet.

Anzeige

Die Erkenntnisse aus der mit summa cum laude bewerteten Arbeit können direkt in die Konzept- und Systemplanung aktueller Projekte einfließen. „Diese neusten wissenschaftlichen Methoden schaffen für die Kunden einen direkten Mehrwert und führen zu einer größeren Wettbewerbsfähigkeit“, versprechen die Berater. Die Arbeit mit dem Titel „Beitrag zur optimierten Gestaltung des Durchsatzes in Kommissioniersystemen für Stückgüter“ (ISBN: 3-865-37413-1) kann beim I+O bezogen werden. ms

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Robert Lackermeier

Kooperation in der Antriebstechnik„Intelligente Lösungen schaffen“

Der Antriebsspezialist ABM Greiffenberger und die Kostal Industrie Elektrik pflegen eine strategische Partnerschaft und treten mit Systemlösungen gemeinsam am Markt auf. Im Interview sprechen Robert Lackermeier, CEO von ABM, und Dirk Fedder, Business Unit Leiter Drive bei Kostal, über die strategische Marschrichtung sowie den Nutzen für den Kunden.

…mehr
Antriebssysteme

Drive Selection ToolAntriebssysteme online kalkulieren

Faulhaber bietet mit dem Drive Selection Tool ein System, mit dem die Nutzer online ihre benötigten Antriebssysteme ermitteln können.

…mehr
Robuste Linearantriebe

Linearantriebe für Outdoor-AnwendungenRobuste Linearantriebe

Warner Linear bietet Linearantriebe für Anwendungen wie Land- oder Forstwirtschaft. Sie bestehen aus einem leistungsstarken Elektromotor, kombiniert mit einem serienmäßig gehärteten Getriebe und einem hochwertigen Kugelgewindetrieb.

…mehr
Tubix-Getriebe von Neff

SpindelhubgetriebeTubix-Baureihe: Eine Form, viele Möglichkeiten

Neues entsteht, wenn damit begonnen wird, sich über vorhandene, bisher als Status quo anerkannte Prinzipien hinwegzusetzen. Auf diese Weise hat beim Unternehmen Neff Gewindetriebe ein kreatives Team die bisher bekannten Spindelhubgetriebe neu gedacht und die Tubix-Baureihe entwickelt.

…mehr
Bremsen-Steuerung: Gut gebremst mit Sicherheit

Bremsen-SteuerungGut gebremst mit Sicherheit

Überwachungs- und Regelungsmodule für Sicherheitsbremsen ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Gesamtsystem, das für ein Höchstmaß an Betriebs- und Funktionssicherheit steht. Durch vorbeugende Fehlererkennung und Wartung steigert es zudem die Produktivität von Maschinen und Anlagen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung