Dichtungselemente

Ein ganzes Büchlein

voller Dichtungslösungen für Chemietechnik, Apparatebau, Prozesstechnik, Lebensmitteltechnik, Medizintechnik, Pharmatechnik und Maschinenbau ist der neue Thomaplast-Katalog von Reichelt Chemietechnik. Dort werden O-Ringe aus den Werkstoffen FFKM, FKM, VQM, EPDM, HNBR, NBR, FEP/FKM, FEP/VMQ sowie PTFE in allen nur denkbaren Dimensionen präsentiert. Flachdichtungen aus NBR, EPDM, FKM, Aramid, PTFE und Graphit runden das Programm ab.

Besonders hingewiesen sei auf die nahtlos ummantelten O-Ringe. Die Ummantelung mit FEP- oder PFA-Copolymer schützt den Kern aus FKM oder Silikon selbst vor aggressivsten Medien. Die O-Ringe halten Dauereinsatztemperaturen bis zu 260°C stand, haben einen niedrigen Reibwert sowie eine geringste Gasdurchlässigkeit. Die strengen Anforderungen der amerikanischen FDA erfüllt die FEP/PFA-Ummantelung ebenso wie die hohen Anforderungen der USP Class VI. Im 3-A-Sanitary Standard-Test erreichten die O-Ringe mit Schutzmantel Klasse I. Die Produkte werden bedarfsbezogen in kleinen Packungseinheiten angeboten. Mindermengenzuschläge werden nicht erhoben. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dichtungen

Aufgequollen

korrodiert und undicht – das sind oftmals Dichtungen, die extremen Bedingungen ausgesetzt sind. Die Folgen sind hohe Kosten für Anlagen und Maschinen aufgrund Verschleiß, Leckage, Medienverlust und Stillstand.

mehr...

Sinterwerkstoffe

PTFE zur Filtration und Separation

Reichelt hat einen neuen Sinterwerkstoff aus PTFE zur Filtration und Separation entwickelt. Polytetrafluorethylen, auch bekannt unter dem Produktnamen Thomaflon, ist ein vielseitig einsetzbarer, hydrophober und chemisch beständiger sowie inerter...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite