Blockzylinder

Ausformen und Abstreifen

mit Hydraulikzylindern muss immer dann erfolgen, wenn in Spritzgießwerkzeugen Schieberpartien und Kernzüge nicht über die Bewegung der Schließeinheit gesteuert werden können. Speziell Ausform- und Abstreiffunktionen von der Düsenseite werden dann mit Kolbenkraft ausgeführt. Diese Lösung setzen die neuen hydraulischen Blockzylinder Z 2350 von Hasco um.

Diese kompakten Blockzylinder werden in drei Leistungsgrößen angeboten. Variabel gestaltbare Befestigungsarten im und am Werkzeug machen sie universell einsetzbar. Die Wandstärke der Zylinderblöcke ist so dimensioniert, dass sie mit einer leicht montierbaren Passfeder arretiert werden können. Eine entsprechende Nut am Zylinder ist vorhanden. Zur lösbaren, kraftschlüssigen Verbindung der Kolbenstange mit dem Werkzeug steht ein gehärteter Adapter zur Verfügung. Die doppelte Kolbenfunktion hat eine hohe Druck- und Zugwirkung. Der maximale Betriebsdruck beträgt 500 bar und die maximale Betriebstemperatur 150 °C. Kolben und Kolbenstange sind durch doppelte Dichtringe haltbar und leckarm ausgeführt. Die gehärtete und fein geschliffene Kolbenstange ist solide gelagert und zusätzlich durch einen metallischen Abstreifer geführt, was das Eindringen von Schmutz verhindert. Handelsübliche Anschlüsse und Schläuche sind laut Hersteller verwendbar. ms

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hydraulik-Zylinder

Hänchen entwickelt CFK-Werkstoff

Mit Hydraulik-Zylindern aus dem neu entwickelten Werkstoff H-CFK geht die Herbert Hänchen GmbH technologisch innovative Wege. H-CFK ist der von Hänchen entwickelte hochbelastbare Verbund aus carbonfaserverstärktem Kunststoff und Metall, der...

mehr...

Säge- und Lagertechnik

Roboter gibt seinen Sägen

Bei der Lagerung und beim Zuschnitt seines Rohmaterials setzt AHP Merkle auf automatische Säge- und Lagertechnik von Kasto. Mit einer Kombination aus Säge und Robotern hat der Hersteller von Hydraulikzylindern den Durchsatz in seiner Sägerei...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

Hydraulikzylinder

Generationswechsel bei AHP Merkle

Der Hydraulik-Spezialist AHP Merkle stellt die Weichen für die Zukunft. Geschäftsführer Christen Merkle ist nun alleiniger Gesellschafter des Unternehmens. Und auch seine Ehefrau Katrin Merkle ist jetzt in die Geschäftsführung aufgerückt.

mehr...
Anzeige

Hydraulikzylinder

Jetzt mit ATEX-Zertifizierung

In explosionsgefährdeten Bereichen industrieller Anlagen müssen häufig hohe Kräfte aufgebracht werden. Für solche Anwendungen bietet Hoven Hydraulik Hydraulikzylinder und -antriebe jetzt auch mit ATEX-Zertifizierung an.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Hydraulikzylinder

Punktgenau gesteuert

Hydropneu entwickelt Lösungen zur Positions- und Wegerfassung bei Hydraulikzylindern. Zuverlässige Aussagen über die aktuelle Position eines Hydraulikzylinders lassen sich auch mit Positionsschaltern machen.

mehr...

Autarke Achse

Hydraulik ohne Aggregat

Rexroth bietet Konstrukteuren die Vorteile hydraulischer Linearbewegungen, ohne den Aufwand durch hydraulische Aggregate. Bei dem Konzept handelt es sich um ein Modul mit integriertem, vollständig geschlossenem Fluidkreislauf, einem Steuerblock mit...

mehr...

Linearantrieb

Energieeffizientes Kraftpaket

Das neue Baukastensystem der energieeffizienten EH-D-Kraftpakete des Herstellers Böhner-EH wird erstmals auf der SPS 2012 in Nürnberg präsentiert. Die innovativen Linearantriebe sind in Leistungsklassen zwischen 0,5 und 6,0 kW lieferbar, womit sich...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite