Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Herzstück

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr

MaschinencontrollerHerzstück

Der Maschinencontroller Sysmac NJ ist das Herzstück der neuen Automatisierungsplattform Sysmac von Omron. Er gehört zu den Gewinnern des Good Design Award 2011. Mit diesem japanischen Design-Preis werden Produkte ausgezeichnet, die zu Qualitätsverbesserungen industrieller Erzeugnisse und damit zur Steigerung der Lebensqualität beitragen.

sep
sep
sep
sep
Maschinencontroller: Herzstück

Der Maschinencontroller hat die Jury überzeugt, weil er über ein einheitliches, abgestimmtes Design für verschiedene Funktionen und Aufgaben verfügt. Produkte dieser Art bestehen sonst oft aus unterschiedlichen, getrennt voneinander entwickelten Komponenten. Das neuartige, integrierte Design schafft neue Möglichkeiten in der Fertigungsautomatisierung, da die verschiedenen Disziplinen nicht mehr getrennt voneinander, sondern gemeinsam betrachtet werden können.
Die neue Controller-Generation wurde mit dem Ziel entwickelt, eine Vorreiterrolle in der Fertigungsautomatisierung einzunehmen. Das Ergebnis sind extrem schnelle, auf neuester Prozessortechnik basierende Geräte, die gleichzeitig sehr robust und zuverlässig sind. Mit Steuerung, Motion und Bildverarbeitung vereinen die Controller der NJ-Serie alle Kernkompetenzen von Omron in einem Gerät. Gleichzeitig ermöglichen sie die nahtlose Integration von Feldgeräten wie etwa Servoantrieben und Vision-Sensoren für Motion-Control-Anwendungen, wie sie mit konventionellen Steuerungen bisher nicht möglich waren. Der Good Design Award wurde 1957 in Japan ins Leben gerufen und zählt heute weltweit zu den renommiertesten Design-Preisen. Der Maschinencontroller gehört zu den 77 Gewinnern in der Kategorie 9 für industrielle Geräte und Ausstattung. Daneben wurden drei weitere Produkte von Omron aus dem Geschäftsbereich Healthcare vom Japan Institut für Design Promotion, Tokio, mit dem Good Design Award ausgezeichnet. Insgesamt erhielten 1112 Produkte von 649 Unternehmen aus der ganzen Welt im Oktober 2011 diese Auszeichnung. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Herstellung von LED-Röhren

RoboterLanger Arm in der Mikrofabrik

Herstellung von LED-Röhren. Die ANT-Plant: Sechs Denso-Roboter VS-087 und VS-068 sind in der ersten Mikrofabrik für LED-Leuchtröhren des finnischen Unternehmens EID Tech im Einsatz.

…mehr
Maschinen-Controller

Maschinen-ControllerController lernt und denkt

Omron Corporation will Maschinen Intelligenz einhauchen und entwickelt derzeit einen Maschinen-Controller, der mit künstlicher Intelligenz (KI) ausgestattet ist. 

…mehr
Controller von Layher

ControllerMehr Funktionalität im Relais

Neue Varianten der Controller-Baureihe LA 015, LA 016 und LA 017 von Layher erlauben es, Leistungsrelais mit weiteren Zusatzfunktionen zu kombinieren.

…mehr
Aufzug

Open-Source-SchnittstelleMotoren mit BiSS

Die offengelegte BiSS-Schnittstelle (Bidirektional/Seriell/Synchron) basiert auf einem Protokoll zur Realisierung einer Echtzeit-Schnittstelle für eine rein digitale, serielle und gesicherte Kommunikation zwischen einem Controller und Sensoren bzw. Aktoren.

…mehr
Eckelmann Realtime I/O-System

Realtime I/O-SystemSPS, CNC und Motion integriert

Eckelmann präsentiert auf der SPS IPC Drives seine Lösungskompetenzen in der Maschinenautomation auf Basis der neuesten Controller-Generationen E EXC 88 und dem E XBM Realtime I/O-System. Besonderes Highlight ist die nahtlose Verzahnung von Motion und CNC, so dass sich CNC- und Motion-Achsen in einer Applikation beliebig kombinieren lassen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung