Spielfreie Servokupplungen

Hohe Drehmomente bei kleinem Volumen

Mayr Antriebstechnik erweitert den Einsatzbereich der spielfreien Roba-DS Servokupplungen durch den Ausbau der Größen- und Variantenvielfalt. Neue Halbschalennaben für die Baugrößen bis 150 Newtonmeter sorgen nun für eine einfache und schnelle Montage – auch bei schwierigen und unwirtlichen Umgebungsbedingungen. Die Servokupplungen überzeugen die Anwender durch ihre hohe Leistungsdichte: Sie können hohe Drehmomente auch bei vergleichsweise kleinem Volumen übertragen. Geeignet sind sie hauptsächlich für dynamische Antriebssysteme mit großen Drehzahlen und erweisen sich in diesem Anwendungsfall als ideale Wellenkupplungen.

Mayr Spielfreie Servokupplungen

Die Kupplungen aus dem schwäbischen Mauerstetten übertragen das Drehmoment spielfrei und mit sehr hoher Drehsteifigkeit. Sie sind nicht nur robust und zuverlässig, sondern auch verschleiß- und wartungsfrei. Der Hersteller hat nun auch bei den Baugrößen 3 bis 15 die Standardnaben zur Wellenbefestigung um eine radial teilbare Nabe, eine sogenannte Halbschalennabe, erweitert. Bei zulässigen Drehzahlen von 3000 Umdrehungen pro Minute decken diese Größen für Wellendurchmesser von 45 bis 79 Millimeter Drehmomente von 35 bis 150 Newtonmeter ab.

Die Halbschalen sorgen für eine einfache und schnelle Montage der Kupplung auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen: Die Montage erfolgt radial, Antriebsaggregate müssen nicht verrückt werden. Die Servokupplungen sind als Zweigelenkkupplungen mit Verbindungsplatte oder längenvariabler Hülse erhältlich. jg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Längenverstellbare Kupplung

Torsionssteif und flexibel

Unter anderem dort, wo der Raum für die Montage beengt ist, sind längenverstellbare Kupplungen von großem Vorteil, insbesondere wenn sie häufiger getauscht werden müssen. Soll die Kupplung dann noch spielfrei sein, wird es schnell eng am Markt. Eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Spielfreie Kupplungen

Für dynamische Servoanwendungen

Orbit Antriebstechnik hat das Programm der Zero-Max CD Kupplung A1C erweitert. Damit stehen die speziell für dynamische Servoanwendungen konzipierten spielfreien Kupplungen nun in 6 Baugrößen in einfach- sowie doppelkardanischer Ausführung zur...

mehr...
Anzeige

Spielfreie Wellenkupplung

Bis zu einem Drittel kürzer

als die Standard Wellenkupplung der Rotex-GS Serie ist die neue GS Compact-Variante. Diese spielfreie Wellenkupplung wird axial geschlitzt ab der Große 24 angeboten. Genau wie bei der Standardversion liegen die Vorteile in der einfachen Montage und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Spielfreie Kupplung

Doppelkardanisch

und dennoch kompakt, das ist eine neue spielfreie Kupplung von KTR für Encoder- und Tachoantriebe. Sie gleicht auf kleinstem Bauraum zuverlässig alle zu erwartenden Verlagerungen aus und bietet darüber hinaus eine einfache Montage aufgrund der...

mehr...

Bremsen

Sicherheit in industriellen Anwendungen

Das Modul Roba-brake-checker von Mayr Antriebstechnik kann Sicherheitsbremsen sensorlos überwachen und versorgen. Auf der SPS präsentiert das Unternehmen neue Ausführungen, mit denen sich auch kleine Bremsenbaugrößen überwachen lassen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite