Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Die Lebensdauer von Wälzlagern verbessern

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

WälzlagerNeuer Leitfaden von NSK

Unter dem Titel „Wälzlager für Pumpen und Kompressoren“ hat NSK einen Leitfaden veröffentlicht, der Konstrukteuren und Anwendern von Pumpen und Kompressoren einen Überblick über neueste Entwicklungen bei Wälzlagern für diesen Anwendungsbereich gibt. Die Kugel- und Rollenlager spielen dabei eine wichtige Rolle. Sie haben maßgeblichen Einfluss auf die Lebensdauer bzw. die Servicezyklen und damit auf die Wirtschaftlichkeit von Pumpen und Kompressoren. Darüber hinaus tragen sie dazu bei, dass neue Baureihen höhere Leistungen erbringen, wirtschaftlicher arbeiten und geringeren Servicebedarf aufweisen. Je nach Anwendung variieren die Kombinationen aus axialer und radialer Lagerlast sowie die Drehzahlen und die Art der Schmierung. In allen Fällen aber werden hohe Anforderungen an die Lebensdauer gestellt.

sep
sep
sep
sep
Leitfaden „Wälzlager für Pumpen und Kompressoren“ von NSK

Abhängig vom Medium, das gefördert werden soll, kommen Pumpen unterschiedlicher Bauarten zum Einsatz und weil jede Pumpenbauart besondere Anforderungen an die Wälzlagerung stellt, hat NSK für jeden Anwendungsfall spezifische Lagerbaureihen und -systeme entwickelt. Umfassende Informationen über dieses komplexe Thema bietet die neue kostenlose NSK-Druckschrift „Lager für Pumpen und Kompressoren“. Sie enthält detaillierte Beschreibungen und technische Daten der hier kurz beschriebenen Standard- und Sonderwälzlager. jg

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Wälzlager: Lager mit Code

WälzlagerLager mit Code

Moderne Hochgenauigkeits-Wälzlager kommen oft in kritischen und sicherheitssensiblen Anwendungen zum Einsatz. Immer häufiger wird daher eine Rückverfolgbarkeit der Lager gewünscht. In der Automobilindustrie, in der Luftfahrt und Medizintechnik ist diese Anforderung schon geläufig und teilweise in Normen festgeschrieben.

…mehr
Gleitlager mit Graphitschmierung: Lagertechnik für hohe Temperaturen

Gleitlager mit GraphitschmierungLagertechnik für hohe Temperaturen

Wer Lagertechnik für hohe Temperaturen und mit guten Notlaufeigenschaften sucht, ist mit Gleitlagern mit einer Graphitschmierung gut beraten. Die robusten Lösungen sind Teil des neuen Gleitlager-Sortiments von Findling Wälzlager.

…mehr
Körperschallprüfung

WälzlagerRundum getestet

Prüfmuster von Wälzlagern werden bei dem Kugellagerhersteller Hecht in strengen innerbetrieblichen Qualitätskontrollen nach DIN ISO 9001:2000 auf Materialgüte, Härtegrade, Toleranzen, Befettung und Geräuschverhalten getestet.

…mehr
Fotodokumentation mit der OriginCheck App

ProduktpiraterieApp checkt Echtheit von Wälzlagern

Original oder Fälschung? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch beim Kauf von Maschinenteilen wie zum Beispiel Wälzlagern. Die OriginCheck App unterstützt den Käufer bei der Echtheitsprüfung vor Ort und vereinfacht bei Verdachtsmomenten die Klärung. 

…mehr
Zertifikat

WälzlagerErfolgreiche Zertifizierung

Der TÜV Süd hat Findling Wälzlager als eines der ersten Unternehmen der Wälzlagerbranche nach den neuesten Standards für Qualitäts- und Umweltmanagement DIN EN ISO 9001:2015 bzw. 14001:2015 zertifiziert.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung