Monitorhalterung

Langer Arm für Monitore

RK Rose+Krieger hat den Aktionsradius seiner Monitorhalterung durch ein modulares Schwenkarmsystem erweitert.

Bislang wurde die RK Monitorhalterung mit Rohrverbindern bzw. einer verschraubbaren Profil- oder Wandkonsole in einem kurzen Abstand zur Wand bzw. zum Rohrsystem montiert. Mit dem neuen Tragarmsystem vergrößert sich dieser Abstand bei Bedarf um rund 400 mm. Damit kann die Sicht auf den Monitor oder ein Bedienfeld weiter optimiert werden, was beispielweise bei Einrichtarbeiten an einer Maschine hilfreich ist.

RK Rose+Krieger bietet die Tragarme in einfacher und doppelter Ausführung an. Der Schwenkarm mit nur einem Tragrohr eignet sich für Monitore mit einem Gewicht bis 10 kg. Die Version mit zwei Tragrohren ist bis zu 25 kg belastbar und empfiehlt sich besonders, wenn der Monitor mit der neuen, passenden RK Tastaturablage kombiniert wird.

Das Tragarm-System ist auf die Standard-Rohrverbinder von RK Rose+Krieger abgestimmt und kann beliebig kombiniert werden. Daher lassen sich die Schwenkarme in abgewandelter Form auch zur ergonomischen Anordnung von Materialkästen sowie Werkzeug- bzw. Dokumentenhaltern verwenden. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

BLDC-Motoren

Power auf Knopfdruck

Maxon hat den bürstenlosen Motor IDX mit integrierter Positioniersteuerung EPOS4 vorgestellt. Er bietet standardmäßig Auto Tuning, hat mehr Leistung, kurze Lieferzeiten und erfüllt IP 65.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite