Wellenerdungssystem

Lagerverschleiß unterbinden

Die Cobra-Tramwagen, die in Zürich seit 2001 eingesetzt werden, sind Niederflurstraßenbahnen mit einer maximalen Geschwindigkeit von 70 km/h. Sie bilden das Rückgrat des öffentlichen Verkehrssystems der Stadt. Im Laufe der Zeit haben sich bei einigen Bahnen jedoch überaus laute Fahrgeräusche eingestellt.

Cobra-Tramwagen in Zürich

Schadensursache waren durch Frequenzumrichter (VFD) induzierte Spannungen. Sobald die Isolationsfähigkeit des Lagerschmierstoffes überschritten wird, können sich diese Spannungen am Motorgehäuse entladen. Dies führt in den Lagern zu einer vermehrten Ausbildung von Schmelzkratern, infolgedessen zu Graufleckigkeit, Pitting und Riffelbildung sowie letztlich zu einem Ausfall der Lager.

Für die Züricher Verkehrsbetriebe waren die Wartung und Instandhaltung der Fahrzeuge bisher stets mit hohem Aufwand und hohen Kosten verbunden. Daher werden die Cobra-Straßenbahnen mit dem neuen Wellenerdungssystem Aegis SGR mit leitfähigen Mikrofasern von Morgan Advanced Materials nachgerüstet. In drei Jahren sollen die Modernisierungsarbeiten abgeschlossen sein. Durch die neuartige Elektronentransporttechnologie (Electron Transport Technologie) werden schädigende Ströme zur Erdung abgeleitet, die Lager werden so vor Schäden geschützt. Zudem verlängert das Wellenerdungssystem, das sogar im Betrieb nachgerüstet werden kann, die Lebensdauer der Motoren.

Mit dem Einbau des Wellenerdungssystems Aegis SGR in die Straßenbahnen wurde der Lagerverschleiß durch Pitting und Riffelbildung unterbunden. Die gesamte Fahrzeugflotte ist somit langfristig einsatzbereit. Die Technologie wird eine Lebensdauer von 10 Jahren erreichen. ms

Anzeige

HMI Halle 6, Stand B17

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cybersecurity

Sicherheit durch maschinelles Lernen

Die Cybersicherheit industrieller Anlagen ist darauf eingestellt, dass mögliche Angriffe den technologischen Prozess unterbrechen können. Dies ist mit katastrophalen Folgen verbunden, die nicht nur finanzieller Natur sein müssen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Feldbusmodul

Feldbusmodul sorgt für Sicherheit

Der Automatisierungsgrad in einer modernen Lackiererei ist ausgesprochen hoch – ebenso wie die Sicherheitsstandards. Dementsprechend viele Safety-Signale und Daten sind zu verarbeiten. Beim Bau einer neuen Lackiererei in Polen greift die beauftragte...

mehr...

Editorial

Zusammenrücken!

Bald ist es wieder so weit: Die Hannover Messe steht an. Für viele Unternehmen ist sie eine der wichtigsten Messen des Jahres – die Vorbereitungen laufen längst auf Hochtouren. Und für uns Besucher hält Hannover immer wieder Überraschungen bereit.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite