Kundenspezifische Antriebslösungen

Andreas Mühlbauer,

Kleine Losgrößen und hohe Spezialisierung

VSM-Antriebstechnik als Teil der Moog-Gruppe bietet ein umfangreiches Entwicklungs-Know-how in Verbindung mit Prüfmöglichkeiten und einer hohen Fertigungstiefe für kundenspezifische Antriebslösungen.

Rollengewindespindel © Moog

Vorrang hat dabei eben auch eine schnelle Umsetzung und zügige Belieferung der Anwender. VSM bietet weiterhin intensive Beratung, eigene Entwicklung von Gewindetrieben samt Dimensionierung, Auswahl der geeigneten Materialen und Prozesse sowie Berechnung der Belastung in den Kontaktpunkten, die Herstellung, Oberflächenbehandlung und Messtechnik. VSM legt großen Wert auf lückenlose Produktionsüberwachung, die Beherrschung kleiner Losgrößen insbesondere für kundenspezifische Produkte und die Produktprüfung auf dem Lebensdauerprüfstand zur vollständigen Simulation aller Betriebsbedingungen

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hyperloop

Transport mit bis zu 1.200 km/h

Gefühlt vergeht kaum eine Woche ohne Meldungen über futuristisch anmutende Projekte von Elon Musk - wie die Erweiterung der menschlichen Kognition mit Neuralink, die Eroberung des Weltraums mit SpaceX oder auch die Revolution der Mobilität mittels...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite