Axial-Schrägkugellager

Kugelgewindetriebe rotativ lagern

NSK fertigt die bewährten Axial-Schrägkugellager der BSBD-Serie jetzt im NSK-eigenen HPS-Standard der Hochpräzisionslager mit der Bezeichnung NSKHPS BSBD.

Diese sollen erhöhte Tragzahlen im Vergleich zur bisherigen BSBD-Serie und auch zu Wettbewerbsprodukten bieten. Zusätzlich wurden neue Baugrößen ins Programm aufgenommen, das nun in den Bohrungsdurchmessern von 12 bis 60 mm jeweils unterschiedliche Varianten umfasst. Durch die zweireihige Konfiguration mit einem Druckwinkel von 60° können die neuen Lager hohe axiale Lasten in beiden Richtungen aufnehmen. Sie sind sowohl für die Gehäusemontage (Typ BSN) als auch für die stirnseitige Montage (Typ BSF) mit Durchgangsbohrungen verfügbar.

Die neuen Lager eignen sich für die rotative Lagerung von Kugelgewindetrieben. Zu den wesentlichen Einsatzbereichen gehören Werkzeugmaschinen und Anlagen der Handhabungstechnik. cs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wälzlager

Mehr Lagerluft

Zusätzlich zu den verschiedensten Wälzlagern in Standardausführung hat Mädler jetzt auch Kugel- und Rollenlager in Ausführung C3 mit vergrößerter Lagerluft im Sortiment. Die Größe der Lagerluft ist keine Frage der Qualität, sondern muss zum...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dünnringlager

Für beengte Bauräume

Für kleine Bauräume und dort, wo sehr geringes Gewicht entscheidend ist, hat Igus Dünnringlager nach DIN 625 entwickelt. Durch die Schmiermittel- und Wartungsfreiheit sowie die sehr geringe Reibung eignen sich die xiros Kunststoff-Kugellager...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite