Antriebstechnik

Intelligente Gebertechnologie

Die neuen Servomotoren SMN kommen jetzt mit Hiperface DSL-Schnittstelle.

A-Drive zeigt auf der Fachmesse SPS IPC Drives 2017 neue Antriebslösungen. Darunter die komplett digitale Schnittstelle Hiperface DSL. Konstrukteure benötigen bei diesem Antrieb weder Geberkabel noch Stecker, denn die Kommunikation zwischen Motor und Steuerung erfolgt über zwei ins Motorkabel integrierte Adern.

Ein zusätzlicher Aufbau oder ein verlängertes Anschlussgehäuse wird bei kleinen Servos damit überflüssig. Der Anschluss erfolgt über günstige und gut verfügbare Standard-Komponenten oder Geber mit Drive-CLiQ-Interface, die sich wie von selbst in entsprechende Antriebssysteme integrieren. Bauraum sparen Maschinenbauer auch mit den elektrischen FT-Aktuatoren von Exlar. Die Elektrostellzylinder sind eine ideale Alternative zu hydraulischen Modellen, denn sie lassen sich deutlich besser regeln, haben eine wesentlich längere Lebensdauer und sind kompakter. Durch den Einsatz der Aktuatoren reduziert sich im Vergleich zu Hydraulikzylindern nicht nur der Platzbedarf in der Maschine, auch die Betriebskosten für den Anwender sinken deutlich. FT-Elektrostellzylinder von Exlar sind bei A-Drive in vier Baureihen und unterschiedlichen Größen erhältlich, sie erreichen Hübe bis zu 2.400 mm und Geschwindigkeiten von bis zu 1.500 mm/s. Interessierte Fachbesucher finden den Stand von A-Drive auf der SPS IPC Drives in Halle 1, Stand 547. sw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Schlaues Update für pneumatische Antriebe

Die D-MP Positionssensoren von SMC haben IO-Link Technologie an Bord. So weiß die übergeordnete Steuerung jederzeit über die Position des Zylinderkolbens Bescheid. Die Parametrierung gelingt im Handumdrehen in mehreren Modi. Mit dem D-MP bringen Sie Transparenz und Flexibilität in Ihre Prozesse. Produktanimation

mehr...

Hyperloop

Transport mit bis zu 1.200 km/h

Gefühlt vergeht kaum eine Woche ohne Meldungen über futuristisch anmutende Projekte von Elon Musk - wie die Erweiterung der menschlichen Kognition mit Neuralink, die Eroberung des Weltraums mit SpaceX oder auch die Revolution der Mobilität mittels...

mehr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite