Neue Kampagne

IMI Precision Engineering bringt fantastische Maschinen zum Laufen

Im Vorfeld der Hannover Messe startet IMI Precision Engineering seine neue Kampagne „We Help Move Man’s Most Marvellous Machines“, rund um fantastische Maschinen, Ideenreichtum und Service.

Im Vordergrund stehen Ideenreichtum, Vorstellungskraft und Innovation sowie all das, was Menschen an Maschinen und Automatisierung begeistert. Darüber hinaus stellt die Kampagne IMI Precision Engineerings umfangreiche Produktpalette für die pneumatische Antriebs- und Fluidtechnik in den Fokus und unterstreicht gleichzeitig, wie wichtig fachliche Unterstützung und spezielle Komponenten für Kunden sind, die sich täglich weltweit den anspruchsvollsten technischen Herausforderungen stellen.

Eine eigene Kampagnen-Microsite zeigt spezifische Kundenfallstudien und fantastische Maschinen aus der Technikgeschichte. Internetnutzer können dort den Ideenreichtum, der in IMI Precision Engineering-Produkten steckt, entdecken und durch Klicken auf die entsprechenden Teaser Informationen zu Produktneuheiten und Dienstleistungen des Unternehmens aufrufen.

Mark Stevens, Marketingleiter Europa bei IMI Precision Engineering, meint hierzu: „Der Launch von ‚We Move Man’s Most Marvellous Machines’ ist das Ergebnis monatelanger Recherche und Planung, und wir freuen uns, unsere Kampagne jetzt vorstellen zu können. Wir wissen, dass sich Ingenieure leidenschaftlich für ihre Maschinen begeistern und möchten mit dieser Kampagne verdeutlichen, wie Maschinen unsere Welt verändern. Wir schaffen Bewegung und arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die unsere Fantasie anregen. Unsere Kunden können jederzeit auf die klugen Köpfe unseres Unternehmens zählen.“ Die Experten von IMI Precision Engineering verfügen über langjähriges branchenspezifisches Fachwissen und arbeiten kontinuierlich an der Entwicklung neuer erstklassiger Komponenten, um Maschinen und Anlagen noch produktiver und effizienter zu machen.

Anzeige

„Doch es kommt nicht nur auf die Lösungen an, die wir entwickeln“, so Mark Stevens weiter. „Uns ist auch bewusst, wie wichtig ein guter Service ist. Mit unserem technischen Support und Produkten, die innerhalb von 24 Stunden versandt werden können, arbeiten wir konzentriert am Ausbau unseres Kundendienstes für die Zukunft.“

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rundschleifmaschinen

Schleifmaschine im Zulieferbetrieb

Dass die Elektromobilität auch für Zulieferbetriebe große Chancen bietet, beweist der Zulieferbetrieb für Zahnrad- und Antriebstechnik Framo Morat. Das Produktportfolio: Zahnräder, Planetengetriebe und Schneckengetriebe bis hin zum kompletten...

mehr...

Motoren mit und ohne Bürsten

DC- oder BLDC-Motoren?

Bürstenbehaftete und bürstenlose DC-Motoren haben beide ihre Vor- und Nachteile. Doch welcher Typ eignet sich besser für die jeweilige Anwendung? Die wichtigsten Eigenschaften der unterschiedlichen Typen bestimmen deren Verwendung.

mehr...

Rundtisch

Individuell konfigurierbar

Sauter hat im Bereich Rundtische verschiedene Baureihen mit unterschiedlichen Baugrößen im Portfolio. Zusätzlich zu den Baureihen RT Torque und Speed mit Direktantrieb bietet das Unternehmen die Baureihe Sauter RT Compact an, die über ein...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Motek 2019

Neuer Werkstoff für Keilwellen

Mit neuen Keilwellen aus 42CrMo4-Vergütungsstahl erweitert Mädler sein Sortiment an Keilwellenverbindungen. Das neue Material sorgt dafür, dass sich entweder die Dimensionierung der Keilwellen verringern oder ihre Belastbarkeit erhöhen lässt.

mehr...

Dezentrale Servoantriebe

Die Luft muss raus

Der Onlinehandel boomt. Standardisierte Kartonagen sind allerdings oft zu groß, wodurch auch jede Menge Luft transportiert wird. Um das Volumen zu reduzieren, hat ein Verpackungsspezialist eine technische Lösung entwickelt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schrittmotor

Kompakt mit hohem Drehmoment

Mit dem SCA5618 bietet Nanotec einen Schrittmotor mit 15 bis 30 Prozent mehr Drehmoment als vergleichbare Motoren mit Flanschgröße 56 mm (NEMA 23). Dank einer verbesserten Statorgeometrie und optimierter Magnetmaterialien ist das...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite