Drehrichtungsrelais

Immer rechtsherum

Wenn Drehrichtungsrelais von Ziehl Industrie-Elektronik eingesetzt werden, laufen Drehstrommotoren immer rechtsrum. Die Geräte erkennen die Richtung des Drehfeldes und schalten es bei Bedarf automatisch um. Das neue DRR10 kann Ströme bis zu 3 x 12 A direkt umschalten. Egal, was man vorne anschließt, am Ausgang steht immer ein Rechtsdrehfeld zur Verfügung. Und das DRR20 überwacht die Spannung gleichzeitig auf Asymmetrie und Unterspannung und schaltet den Motor bei unzulässigen Werten gar nicht erst ein. Zur Korrektur der Phasenfolge werden zwei entsprechend verschaltete Schütze eingesetzt – es wird immer nur der Schütz angesteuert, der ein Rechtsdrehfeld weitergibt.

Damit laufen ortsveränderliche Maschinen wie Pumpen, Gebläse oder Kompressoren immer in der richtigen Richtung. Rückwärtslauf ist ausgeschlossen und die Anlage ist auch bei einem Linksdrehfeld sofort betriebsbereit. Das DRR10 ist mit einer Breite von 4 TE (70 mm) und einer Einbautiefe von 55 mm für den Verteilereinbau geeignet, und das DRR20 (22,5 mm breites Gehäuse) für die Montage im Schaltschrank. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steuerrelais

Für Steuer- und Regelungsprojekte

Eine neue Generation seiner Steuerrelais-Serie easy zeigt Eaton in Halle 9. Die easy E4 wurden für Anwender konzipiert, die Steuerungs- und Regelungsaufgaben mit möglichst geringem Aufwand umsetzen möchten, so das Unternehmen.

mehr...

I/O-Module

Akytec zeigt vier Neuheiten

Akytec präsentiert auf der SPS IPC Drives ein erweitertes Produktportfolio. Neu im Programm sind die I/O-Module der Mx110-Serie. Sie bieten eine robuste Lösung, die keine Buskoppler oder Versorgungsmodule benötigt.

mehr...

Relais

Geringer Energieverbrauch

Elesta hat die Relaisbaureihe SIS, bestehend aus 2- bis 6-poligen Relais, mit verbrauchsarmen Relaisantrieben ausgestattet. Die Spulennennleistungen wurden um durchschnittlich 33% und die Halteleistung um rund 50% gesenkt.

mehr...
Anzeige

Sicherungsüberwachung

Sichere Überwachung

In Gleichspannungsnetzen werden immer mehr Lasttrennschalter eingesetzt. Darum wird es immer wichtiger, die in den Schaltern eingesetzten NH-Sicherungen vor Ort und aus der Ferne zu überwachen. ABB hat die Sicherungsüberwachung OFD für Gleichstrom...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Relais

Standardmäßig waschbar

Schukat hat sein Portfolio um Relais-Serien von Fujitsu erweitert. Mit einer hochempfindlichen Spule (bis zu 175mW), goldplattierten Silberkontakten und einem weiten Betriebstemperaturbereich von -30 bis +90°C punkten z.

mehr...

Kaltleiter-Relais

Mit Kernüberwachung

Besonders für die Überwachung von Kerntemperaturen in Stromrichtertransformatoren eignet sich das neue Kaltleiter-Relais MSF220VL von Ziehl Industrie-Elektronik. Das Gerät verfügt über vier Eingänge für Kaltleiter.

mehr...

Relaiskoppler

Schalten und walten

Hohe Packungsdichte für kleinere Schaltschranklayouts, professionelles Handling und eine umfassende Betriebsmittelkennzeichnung sind die Anforderungen, die Kunden an eine zukunftsweisende Koppelebene stellen.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite