Distanzkupplungen

Große Entfernungen überbrücken

Mit seinen Distanzkupplungen erfüllt KBK Antriebstechnik aus Klingenberg die gestiegene Nachfrage nach überlangen Kupplungen. Diese werden speziell zur Überbrückung großer Entfernungen eingesetzt. Ein typisches Einsatzgebiet der Kupplungen ist die Synchronisation der weit auseinander liegenden Antriebsachsen von Portalrobotern. Eine neue Baureihe der Kupplungen mit Außendurchmessern von 30 bis 110 Millimeter eignet sich für Wellendurchmesser von vier bis 60 Millimeter und deckt den Drehmomentbereich von 10 bis 300 Nm ab. Die Distanzkupplungen sind in zwei grundsätzlichen Bauformen erhältlich: mit einem Metallbalg aus Edelstahl für hochdynamische Antriebe und besondere Präzisionsanforderungen sowie als Elastomerkupplung mit Polyurethan-Zahnkränzen in verschiedenen Shore-Härten zur Dämpfung von Stößen und Vibrationen.

Die technischen Datenblätter der Baureihe DRB und DRE finden Sie unter http://www.scope-online.de mit Eingabe der Kennziffer. st

Anzeige
Anzeige
68.1 KB
Technisches Datenblatt DRBHier geht es zum download...
63.8 KB
Technisches Datenblatt DREHier geht es zum download...

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Antriebskupplungen

Stahlfederbelastete Kupplung

Auf der Bauma war die neue stahlfederbelastete Kupplung der Stromag zu sehen, die Stoßlasten des Antriebsstrangs aufnimmt. Die Neuentwicklung stellt eine robuste Lösung dar, die auf alle Anwendungen des Off-Highway- und Bausektors zugeschnitten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Produktion und Verwaltung

R+W baut neue Zentrale

Nur wenige hundert Meter vom aktuellen Standort entfernt hat sich R+W in Wörth am Main eine Fläche von rund 6.500 Quadratmeter gesichert. Hier wird, mit über 2.500 Quadratmeter Produktions- und 1.000 Quadratmeter Bürofläche, die neue...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite