Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Profilschienenkupplungen von Jakob Antriebstechnik

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

ProfilschienenkupplungDie richtige Verbindung

Der Anbieter von industrieller Antriebs- und Spanntechnik Jakob Antriebstechnik hat eine modulare Familie von Profilschienenkupplungen für Transfersysteme entwickelt, die an alle gängigen Profilschienen angebaut werden können.

sep
sep
sep
sep
Profilschienenkupplung

Transfersysteme dienen zum Transport von Flachzeugen wie Blechplatinen in Pressenstraßen. Die Profilschienenkupplungen stellen in den Transfersystemen die Verbindungen zwischen Anlage und den mit Saugern bestückten Profilschienen her und ermöglichen den Austausch der Schienen beim Werkzeugwechsel.

Die Übertragung der im Betrieb zwischen den Profilschienen auftretenden Kräfte und Vibrationen stellt die Grundanforderung an die Profilschienenkupplung. Daneben sind kurze Spann- und Lösezyklen zu gewährleisten. Profilschienenkupplungen müssen außerdem leicht, steif, robust und mit hoher Präzision ausgeführt sein und sich ergonomisch bedienen lassen.

Die Baureihen sind in unterschiedlichen Größen, skalierbar von quadratischen Kantenlängen 80 mm bis zur Größe 200 mm und mit axialen Betriebskräften bis 150 kN verfügbar. Standardmäßig sind die Profilschienenkupplungen mit einem rechteckigen Lochbild zur Montage versehen. Der Einbau in die Profilschienen erfolgt entweder direkt am Profil oder über einfache Adapterplatten. Die Kupplungshälften bestehen dabei weitgehend aus Integralbauteilen, so dass die Ausführung robust ausfällt. Die Profilschienenkupplungen werden standardmäßig aus Vergütungsstahl gefertigt. ee

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Eigenständiges Unternehmen unter Siemens-DachSiemens Mechanische Antriebe wird zu Flender

Am 1. Oktober geht die Sparte für Mechanische Antriebe unter dem Firmennamen Flender GmbH, a Siemens Company, an den Markt.

…mehr
Kupplungen für Walzgerüste: Individuell geht immer

Kupplungen für WalzgerüsteIndividuell geht immer

Durch Walzprofilieren entstehen aus dünnwandigen, flachen Metallblechen Profilbleche. So unterschiedlich wie hierbei die Bleche beziehungsweise Profile sein können, so verschieden sind auch die Anforderungen an die jeweiligen Walzgerüste und deren Komponenten.

…mehr
Kupplung mit  Schnellwechselsystem: Kuppeln und Entkuppeln in Sekunden

Kupplung mit SchnellwechselsystemKuppeln und Entkuppeln in Sekunden

Eisele Pneumatics aus Waiblingen hat die Multiline E Mehrfach- und Mehrmedienkupplungen um eine optimierte Gehäuseversion mit einem praktischen Verriegelungsbügel erweitert. Dieser macht das Kuppeln und Entkuppeln in wenigen Sekunden möglich.

…mehr
Andreas Nauen

KTR SystemsAndreas Nauen aus Geschäftsführung ausgeschieden

Andreas Nauen ist am 30. März 2017 als Geschäftsführer der KTR Systems GmbH aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung ausgeschieden.

…mehr
HKS-Safety-Kupplungen

Safety-KupplungenHübner sorgt für sichere Drehgeberanbauten

Mit der Baureihe HKS-Safety-Kupplungen stellt der Sensorik-Spezialist Johannes Hübner Giessen seine neueste Entwicklung vor.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung