Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

DC-Motor von Faulhaber

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

DC-MotorBringt Hochleistungswerkzeuge auf Touren

Faulhaber verschnürt den neuen DC-Motor 2668 …CR in seinem Messegepäck zur SPS IPC Drives. Er bietet nach eigenen Angaben deutlich mehr Leistung als vergleichbare Antriebe und ist in seiner Größenklasse der stärkste Kupfer-Graphit-kommutierte DC-Kleinstmotor auf dem Markt.

sep
sep
sep
sep
DC-Motor 2668 …CR von Faulhaber

Dank eines vergrößerten NdFeB-Magneten und eines höheren Kupferanteils in der Wicklung liefert er ein Nenndrehmoment von 70 mNm. Dabei wiegt er bei einem Durchmesser von 26 mm lediglich 189 g. Zudem erreicht er mit seinem hohen Impulsmoment die volle Leistung sehr schnell. Damit ist der 2668 … CR ganz besonders für professionelle Hochleistungswerkzeuge wie Astscheren oder motorisierte Schraubendreher geeignet.

Die Kupfer-Graphit-Bürsten des Motors zeichnen sich durch große Stabilität und geringen Verschleiß aus. Das Gehäuse besteht aus beschichtetem Stahl. Der Motor kann mit hochauflösenden optischen oder magnetischen Encodern kombiniert werden. Neben den Handgeräten ist er auch für viele andere Anwendungen geeignet, etwa in der Luftfahrt, der Robotik, der Medizintechnik, im Sondermaschinenbau, für Dosiersysteme oder Automatisierungslösungen.

Anzeige

Faulhaber ist auf die Entwicklung, Produktion und den Einsatz von hochpräzisen Klein- und Kleinstantriebssystemen, Servokomponenten und Steuerungen bis zu 200 Watt Abgabeleistung spezialisiert. Zur Produktpalette gehören bürstenlose Motoren, DC-Kleinstmotoren, Encoder und Motion Controller. Daneben bietet FAULHABER auch kundenspezifische Komplettlösungen an, unter anderem für Medizintechnik, Bestückungsautomaten, Präzisionsoptik, Telekommunikation, Luft- und Raumfahrt sowie Robotik. Weltweit beschäftigt Faulhaber mehr als 1.600 Mitarbeiter. kf

SPS IPC Drives, Halle 4, Stand 346

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Fiori App

Gateway für IT-IntegrationTransparenz schaffen

Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec vernetzt mit HeiTPM Werkzeugmaschinen, bindet sie an ERP-Systeme an und integriert sie so in die Managementebene.

…mehr
Integration von Robotersteuerungen

RobotersteuerungenSchneider Electric: Barrieren auf Steuerungsebene müssen fallen

Mit Blick auf die Optimierung von Produktionsprozessen eröffnen Industrieroboter dem Maschinenbau in vielerlei Hinsicht interessante Perspektiven. Denn diese spielen zunehmend eine Schlüsselrolle auf dem Weg zur intelligenten Produktion. Das hat auch Automatisierungsspezialist Schneider Electric erkannt.

…mehr
Jürgen Lieber

Interview mit Jürgen Lieber„Roboter müssen kommunikativer werden“

Roboter gelten als Schlüsselfaktor innovativer Internet-of-Things-Konzepte und als Wegbereiter intelligenter Automatisierungsprozesse. Jürgen Lieber, Offer Manager OEM Solutions/PacDrive bei Schneider Electric, erläutert, welches die aktuellen Entwicklungen am Markt sind.

…mehr
Leiterplatten

Skalierbares AutomatisierungskonzeptFlexibel mit Standards

Damit es bei Leiterplatten gelingt, immer mehr Leistung auf kleinere Fläche zu packen, arbeiten Entwickler von Steckverbindern daran, mehr Stromleistung und dichtere Kontakte in leichteren und kleineren Steckverbindern unterzubringen. Zur Sicherung von Qualität und Flexibilität setzt das britische Unternehmen Harwin plc auf Automatisierungslösungen von Festo.

…mehr
Sensorlösungen von Sick

Kommunikative SensorenSensorlösungen für die Smart Factory

Auf der SPS IPC Drives 2017 präsentiert Sick intelligente und kommunikative Sensoren und Sensorlösungen für die Smart Factory. Arbeitsstationen können damit ihre Abläufe und Funktionen eigenständig koordinieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung