Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Bühler Motor eröffnet neuen Vertriebs- und Technologiestandort im Großraum Detroit

SpindelhubgetriebeTubix-Baureihe: Eine Form, viele Möglichkeiten

Tubix-Getriebe von Neff

Neues entsteht, wenn damit begonnen wird, sich über vorhandene, bisher als Status quo anerkannte Prinzipien hinwegzusetzen. Auf diese Weise hat beim Unternehmen Neff Gewindetriebe ein kreatives Team die bisher bekannten Spindelhubgetriebe neu gedacht und die Tubix-Baureihe entwickelt.

…mehr

Bühler MotorNeuer Vertriebs- und Technologiestandort im Großraum Detroit

Bühler Motor hat einen neuen Vertriebs- und Technologiestandort in Farmington Hills, MI, für Automotive-Kunden im Großraum Detroit eröffnet. Bis zu 16 Mitarbeiter - Vertriebsmitarbeiter, Projekt- und Konzept-Ingenieure sowie Applikations-Ingenieure können schnell auf Kundenanforderungen reagieren.

sep
sep
sep
sep
Buehler Motor Detroit

"Der Ausbau der intensiven Vor-Ort-Betreuung ist unsere Antwort auf das wachsende Vertrauen, das unsere nordamerikanischen Kunden in uns setzen. Bestehende wie auch neue Kunden haben uns zahlreiche neue Projekte, unter anderem für unsere Wasserpumpen und unsere Getriebeöl-Pumpenplattform übertragen, und wir werden alles tun, um uns dieses Vertrauens würdig zu erweisen", betont Peter Muhr, President & CEO der Bühler Motor Gruppe.

Die Entwicklung vom 2nd-Tier- zum 1st-Tier-Lieferanten spielte bei der Entscheidung für den neuen Standort eine ebenso wichtige Rolle. "Als direkter Lieferant stehen wir gegenüber den OEMs noch stärker in der Pflicht. Intensive Begleitung und kompetente Betreuung sorgen nicht nur für schnelle Reaktionen, sondern auch dafür, dass Probleme nach Möglichkeit gar nicht erst entstehen", ergänzt Mark Furtwängler, President & General Manager von Buehler Motor Inc. am

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Antriebssysteme für FTS: Antrieb mit Anspruch

Antriebssysteme für FTSAntrieb mit Anspruch

Fahrerlose Transportsysteme sollen schnell, energiesparend, leistungsstark und leise sein. Zudem muss das gesamte System möglichst kompakt ausfallen – und damit auch der Antriebsstrang.

…mehr
Hubplattform B391

ElektromotorenAuf sicheren Beinen

Bohrinseln sind rund um die Uhr extremen Umweltbedingungen ausgesetzt. Wind, Wetter und salzhaltige Luft machen der elektrischen Ausrüstung das Leben schwer. Deren Zuverlässigkeit ist aber absolut entscheidend für den reibungslosen Betrieb der Plattformen.

…mehr
Zukauf im Bereich E-Motoren: Schaeffler übernimmt Compact Dynamics vollständig

Zukauf im Bereich E-MotorenSchaeffler übernimmt Compact Dynamics vollständig

Ein Jahr nach Übernahme der Mehrheit an der Compact Dynamics GmbH hat Schaeffler jetzt die restlichen 49 Prozent der Anteile des Unternehmens von Semikron gekauft. Mit der Akquisition des Herstellers von Hochleistungselektromotoren erweitert Schaeffler seine Kompetenzen im Bereich E-Motoren.

…mehr
Peter Fenkl

Umsatztreiber energiesparende ProdukteZiehl-Abegg: Rekordjahr 2017

Das Künzelsauer Industrieunternehmen Ziehl-Abegg, Spezialist im Bereich der Luft-, Regel und Antriebstechnik steigert seinen Umsatz in 2017 schneller als geplant.

…mehr
Nutzung von Gleichstrom

Forschungsprojekt DC-IndustrieWeidmüller: Mehr Energieeffizienz in der Produktion

Effizienz und Flexibilität gehören mit zu den größten Herausforderungen der Energiewende, welche die industrielle Produktion in Deutschland zu bewältigen hat. Denn Elektromotoren gehören in der Industrie zu den größten elektrischen Verbrauchern.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung