ElektrozylinderEntspannte Systeme

Trotz genauester Fertigung und Montage sind beim Einbau technischer Baugruppen kleinste Toleranzen nicht auszuschließen. Bei starren Systemen wie Hubsäulen oder Elektrozylindern führt dies zu Verspannungen und fehlerhafter Funktion: Ein schwerfälliger Lauf, erhöhte Energiekosten und ein Überlasten der Steuerung bis hin zum kompletten Geräteausfall sind die Folgen.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.