ServoreglerDer Zeit voraus

Die Anforderungen der Anwender an die Antriebsregler wachsen kontinuierlich. Dynamik, Regelgüte, Modularität und Skalierbarkeit sind schon fast Standard. Wie kann der Hersteller diese Wünsche umsetzen, ohne die wirtschaftliche Komponente aus den Augen zu verlieren?

Die Ablösung der bisher gültigen Maschinenrichtlinie EN 954-1 Ende 2009 durch die Norm EN ISO 13849-1, stellt im Bereich der Sicherheitstechnik neue Anforderungen an die Systemstrukturen moderner Antriebsregler.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.