FrequenzumrichterMit starkem Strahlwasser

haben manche Frequenzumrichter zu kämpfen. Nicht so die Optidrive-Serie aus dem Hause Rehfuss. Denn seit kurzem sind sie in der Schutzart IP 66 erhältlich, was konkret heißt: Sie verfügen über ein besonderes Gehäuse mit einer speziellen Abdichtung, welche für den erforderlichen Schutz gegen das Eindringen von Wasser und Staub sorgt.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.