Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik>

Antriebstechnik: Nord bietet Lösungen für vernetzte Systeme

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Antriebstechnik 4.0Nord bietet Lösungen für vernetzte Systeme

Unter dem Label „NORD 4.0 READY“ stellt Nord Drivesystems ein skalierbares Angebot von Antriebssystemen sowie Software bereit, welches die Anforderungen an zukunftsorientierte Maschinen- und Anlagendesigns erfüllt.

sep
sep
sep
sep
Intelligente Antriebssysteme von Nord

Die elektrische Antriebstechnik deckt die volle Aufgabenbandbreite ab, vom einfachen Stellantrieb bis zu komplexen vernetzten Systemen.

Wartungsarme, vielseitige dezentrale Antriebselektronik ist für Synchron- und Asynchronmotoren bis 22 kW verfügbar und eignet sich damit für einen großen Prozentsatz aller Anwendungen. Mit ihren leistungsfähigen Prozessoren und der integrierten SPS können die Frequenzumrichter komplexe Abläufe ausführen, autark auf Prozessbedingungen reagieren und selbst Störungen beheben. Die Umrichter-SPS verarbeitet die Daten angeschlossener Sensoren und Aktoren und übermittelt Antriebs- und Anwendungsdaten in hoher Qualität an den Leitstand sowie an andere vernetzte Komponenten.

Antriebe können für bestimmte Aufgaben Verbünde bilden und sich zum Beispiel für Drehzahl- oder Lagegleichlauf synchronisieren. Hunderte typische Funktionen, darunter die Motion-Control-Module der PLCopen, sind als Parametersätze hinterlegt und können bei der Applikationsentwicklung einfach übernommen werden. Motoren und Getriebe fertigt NORD ebenso wie die Frequenzumrichter selbst. Die Antriebssysteme für komplette Anlagen liefert der international vertretene Hersteller fertig montiert und auf Wunsch vorparametriert und mit standardisierten steckbaren Kabelverbindungen (1 x Leistung, 1 x Daten) für eine zeitsparende Inbetriebnahme. kf

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Frequenzumrichter von Nord Drivessystems

SPS IPC DrivesNord Drivesystems zeigt Umrichter der neuen Generation

Nord Drivesystems führt auf der SPS IPC Drives seine aktuellen Frequenzumrichter vor, die jetzt durchgängig mit neuen, leistungsfähigeren Microcontrollern, neuer Firmware und einer integrierten SPS ausgestattet sind.

…mehr
DC-Servomotor 2264…BP4

DC-Servomotor 2264…BP4Neue Leistungsklasse

Faulhaber erweitert mit dem bürstenlosen DC-Servomotor 2264…BP4 die Produktfamilie BP4. Der vierpolige Motor erreicht ein Drehmoment von 59 Millinewtonmeter bei nur 140 Gramm Gewicht und einem Durchmesser von 22 Millimeter.

…mehr
Spatenstich in Slowenien

Yaskawa in SlowenienSpatenstich für Roboterfabrik

Am 2. November setzte Yaskawa den Spatenstich für die erste europäische Roboterfabrik in Slowenien und verstärkt damit weiter seine Präsenz in Europa.

…mehr
Innovationstag

KomplexitätsmanagementInnovationstag bei Faulhaber

Komplexität bestimmt das wirtschaftliche Handeln bis zum fertigen Verkaufsprodukt. Zu seinem fünften Innovationstag machte Faulhaber das Komplexitätsmanagement zum Thema.

…mehr
Antriebsüberwachung: Antriebsdaten in der Cloud

AntriebsüberwachungAntriebsdaten in der Cloud

Nord Drivesystems bietet Industrie-4.0-orientierten Maschinen- und Anlagenbauern die Möglichkeit, Zustandsdaten von Antrieben in Echtzeit über eine Cloud bereitzustellen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung