Vierzylinder-Motor

Hohe Leistung bringen

auch im nächsten Jahr ermöglicht Perkins Motoren. Das Unternehmen vervollständigt seine Produktpalette gemäß Tier 4 Interim/Stage IIIB mit der Einführung eines neuen Vierzylinder-Motors mit 3,4 Litern. Die neue Serie 854 basiert auf der unternehmenseigenen Stärke und Kompetenz bei der Entwicklung von individuell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Antriebslösungen. Zu den herausragenden Merkmalen des neuen Modells zählen die höhere Leistungsdichte und Kompaktheit, mit denen das Unternehmen den speziellen Anforderungen des Kunden bei allen Anwendungen gerecht wird.

Dank verbesserter Leistung und höherem Drehmoment bei gleichzeitig kompakterer Bauweise können die Kunden nun aus einem ganzen Leistungsspektrum wählen, da der 854E mit 45 kW (61 PS) bis 86 kW (117 PS) erhältlich ist.

Zu den Vorteilen der ladeluftgekühlten Serie 854E zählen ein Common-Rail-Hochdruck-Kraftstoffeinspritzsystem, sowie ein Abgasturbolader mit Ladedruckregelung. Der Motor wird vollständig elektronisch geregelt. Hierbei sind eine erstklassige Leistung sowie geringer Kraftstoffverbrauch garantiert. Der Motor wird ab 2011 erhältlich sein. Sein maximales Drehmoment wird bei bis zu 420 Nm in einem Drehzahlbereich von 2200 bis 2500/min liegen. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite