Verriegelungssystem

Für 10 und 16 A

Netzsteckverbindungen nach IEC 60320 ist das V-Lock Verriegelungssystem eine große Hilfe. Bei dieser Lösung rastet die Steckdose mit einem Nocken in die dafür vorgesehene Öffnung (Notch) im Gerätestecker ein und verhindert so ein unbeabsichtigtes Ausziehen des Netzkabels. Der Vorteil dieses Systems liegt darin, dass keine gerätesteckdosenspezifischen Bügelsysteme oder Rückhaltevorrichtungen adaptiert und montiert werden müssen.

Die Verrastung wird durch Fingerdruck auf den Entriegelungshebel wieder freigegeben. Dieser ist dank seinem leuchtend hellen Gelb gut erkennbar und unterscheidet dieses System von herkömmlichen Netzsteckverbindungen. Die Auszugskraft liegt dadurch bei mindestens 200 N. Typische Anwendungsgebiete sind Medizinalgeräte, Analyse- und Laborgeräte, Telecom- und IT-Geräte, Stromverteilschienen oder Radio + TV Studios. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stecker und Schalter

Ziemlich bekannt

ist das Schweizer Unternehmen Schurter als Produzent von Sicherungen, Gerätesteckern, Geräteschutzschaltern, Eingabesystemen und EMV-Produkten. Der Unternehmensfokus liegt auf Komponenten und Systemen zur Gewährleistung einer sicheren Stromzuführung...

mehr...

Elektronische Komponenten

Ein bunter Strauß

voller Produktinnovationen aus den Bereichen Eingabesysteme, Geräteschutz, Gerätestecker und EMV präsentiert Schurter seinen Kunden.So beispielsweise den neuentwickelten Metalltaster mit Keramikbetätiger MSM CS.

mehr...

Gerätesteckerkombielement

Unter Strom stehen

Motoren ja ständig – nur zu viel darf es nicht sein. Um Überstrom zu verhindern, bietet Schurter jetzt das Gerätesteckerkombielement 6135 mit Geräteschutzschalter. Der neue Gerätestecker vereint Gerätestecker und Geräteschutzschalter in einer...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...

IEC-Gerätestecker

Völlig neue Wege

will Schurter mit seinem neuen 5150 IEC-Gerätestecker eröffnen. Laut Hersteller eignet sich dieser für einfache und universelle EMV im Hochfrequenzbereich. Die Serie verfügt über breitbandige Dämpfungseigenschaften bis über 1 GHz und kombiniert...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite