Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Eine bislang unerreichte Leistung

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Unterbrechungsfreie StromversorgungEine bislang unerreichte Leistung

sep
sep
sep
sep
Unterbrechungsfreie Stromversorgung: Eine bislang unerreichte Leistung

für ein integriertes Kompaktgerät mit nur 123 Millimeter Breite auf der DIN-Schiene bringt diese neue DC-USV. Sie puffert 24V bei 10A für sechs Minuten und kann kurzzeitig sogar bis 15A belastet werden. Dies ist durch das Puls-spezifische 1-Batterie-Konzept möglich geworden, das noch weitere Vorteile aufweist. Unkomplizierter Wechsel der integrierten Batterie im Wartungsfall, einfache Verfügbarkeit von Ersatzbatterien, optimales Batteriemanagement und geregelte, strombegrenzte Ausgangsspannung. Dieses Konzept mit einer einzigen 12V Batterie vermeidet prinzipbedingt die Gleichlaufprobleme der Serienschaltung von Batterien. Zusätzlich wird die Batterie durch eine temperaturgeführte Anpassung der Ladeschlussspannung optimal geladen. Clevere Signale zeigen den Zustand an und umfangreiche Schutzfunktionen vereinfachen die Anwendung des UBC10.241. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Batteriemanagement: Mit zunehmendem Alter

BatteriemanagementMit zunehmendem Alter

verringert sich so einiges. Batterien geht der Saft aus, sprich: sie verlieren ihre Leistungsfähigkeit, so dass sie die notwendige Energie für die eingestellte Pufferzeit nicht liefern können. Es kommt zu Ausfällen der Versorgungsspannung.

…mehr
Fachbericht: Fließen lassen

FachberichtFließen lassen

Konstante Energie aus der Steckdose - einst Standard, gehört bereits heute zur Vergangenheit: Wie man den Stellungnahmen einiger deutscher Energieversorger entnehmen kann, muss sich das Land in Zukunft häufiger auf Spannungsschwankungen und auch -ausfälle einstellen. Gehen einmal die Lichter aus, ist der finanzielle Schaden in vielen Unternehmen immens. Unzählige Mitarbeiter, die auf ein zuverlässig arbeitendes Netzwerk und ihre PCs angewiesen sind, Maschinen, die bei einem Ausfall die komplette Produktion lahm legen: Es braucht nicht viel Phantasie, um das Ausmaß eines solchen Vorfalls abzuschätzen. Aus gutem Grund setzen deshalb viele Unternehmen auf Unterbrechungsfreie Stromversorgungen (USV).
…mehr
Integrierte USV-Systeme: Wenn es klein sein soll

Integrierte USV-SystemeWenn es klein sein soll

und fein, dann hat Bicker Elektronik die Lösung: Die gesamte Elektronik inklusive zahlreicher Schutzfunktionen der neuen DC-USV hat das Unternehmen auf einer kleinen Montageplatte untergebracht. Das neue µC-gesteuerte USV System mit der Bezeichnung UPSI-2402 schützt in Verbindung mit externen wartungsfreien Blei-Gel-Batterien die angeschlossenen 24 VDC-Verbraucher sicher vor Schwankungen und Unterbrechungen der Versorgungsspannung.

…mehr
USV-Module: Total abgesichert

USV-ModuleTotal abgesichert

wird die Stromversorgung im Maschinenbau, wenn Newave seine USV-Systemmodule in den Anlagen verbaut. Die DPA-Module werden dazu entweder in einen vorhandenen Rack-Einbauschrank integriert oder kundenspezifisch an die gegebenen Gehäusebedingungen angepasst.

…mehr

Unterbrechungsfreie StromversorgungMaßgeschneiderte Lösungen

für die Anforderungen von Industrie- und Produktionsumgebungen sowie Rechenzentren bietet die neue USV-Serie MGE Galaxy. Hohe Energieverfügbarkeit, lange Autonomiezeit und geringer Platzbedarf stehen aktuell ganz oben auf dem Anforderungskatalog der Daten- und Telekommunikationszentren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung