Trennverstärker

Perfekt aufeinander abgestimmt

sind die neuen Trennverstärker, Messumformer, Relaisbausteine, und das nicht nur äußerlich. Die sechs Millimeter flachen Trennverstärker und Messumformer sind nicht nur absolut konturengleich; auch die durchgängig brückbaren Anschlüsse für Versorgungsspannungen befinden sich stets an der gleichen Position. Das heißt, einfach brücken statt einzeln verdrahten. Auch die etwas niedrigeren Relaisbausteine passen perfekt in das Schema. Um die vielfältigen Einsatzbereichen mit einer Produktfamilie abzudecken, sind allein für die Messumformer fünf Gruppen vorgesehen: Das Programm umfasst fest eingestellte und konfigurierbare Trennverstärker, Passivtrenner, Speisetrenner (auch für HART-Anwendungen), Signalverdoppler, Temperaturmessumformer für PT 100 und Thermoelemente. Konfiguriert wird per Konfigurationssoftware oder über servicefreundliche DIP-Schalter. Damit lassen sich beispielsweise bei den Trennverstärkern 36 verschiedene Signalkombinationen anwählen. Die acht Cage Clamp S-Anschlüsse genügen auch komplexen Anwendungen, wie galvanisch getrennten 3- und 4-Leiter PT100-Schaltungen, Signalverdopplern mit zwei Stromausgängen und 2-kanaligen Passivtrennern. Die zulässige Umgebungstemperatur darf sich zwischen –25°C und +70°C bewegen, ein derzeit für Messumformer sehr breiter Einsatzbereich. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Trennverstärker

Hohe Signalvielfalt

ob Prozess-, Abwasser- und Energietechnik oder Maschinen- und Anlagenbau, der Universal-Trennverstärker (857-402) aus der Jumpflex-Familie findet mit seinem frei skalierbaren Messbereich in vielen Branchen Verwendung.

mehr...

Datenerfassung

Wago und MPDV starten Transparenzoffensive

Im Rahmen der Hannover Messe haben Jürgen Schäfer, Chief Sales Officer bei Wago Kontakttechnik, und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kletti, geschäftsführender Gesellschafter der MPDV Mikrolab GmbH, ihre bestehende Lieferantenbeziehung intensiviert und eine...

mehr...

Querbrücker

Jede zweite Klemmen brücken

Brücker sind gefragt, wenn Klemmen miteinander verbunden oder Potentiale vervielfältigt werden sollen. Als besonders praktikabel erweisen sich immer wieder Endlosbrücker, mit denen sich in nur einer Brückerspur unendlich viele Klemmen miteinander...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite