Tauchspulenmotor

Einen langen Atem

für kurze Hübe bietet die kompakte Lineareinheit von A-Drive mit integriertem Tauchspulenmotor. Speziell für geringe Lasten, die mit hoher Frequenz auf kurzen Wegen verfahren werden, bietet das Unternehmen mit der Baureihe MGV eine einbaufertige, kompakte Lineareinheit an. Hier wird als spielfreier Antrieb der Tauchspulenmotor AVM eingesetzt.

Auf Wegen, die nur wenige Millimeter betragen, sind Verluste jeglicher Art noch unerwünschter als anderswo. Anwendungen, die gleichermaßen hohe Anforderungen an Präzision und Dynamik stellen und in denen eher kleine Massen bewegt werden, werden zunehmend mit Linear-Direktantrieben ausgestattet. Diese bieten spielfreie Bewegung und hohe Gleichlaufgüte, auch bei niedrigen Geschwindigkeiten und dazu eine hohe Beschleunigung. MGV ist eine anschlussfertige Einheit, die in vier Baugrößen für Hübe zwischen 15 und 25 Millimeter geeignet ist. Dabei ist die Hubfrequenz mit 1.000 Hz um ein Vielfaches höher als die anderer Antriebe dieser Größe. Der Standard-Encoder liefert eine Auflösung von 1 µm. Der verwendete Encoder mit Index garantiert ein präzises Anfahren der Home-Stellung aus allen Positionen.

In die Miniatur-Linearführung mit Schlitten ist ein kommutierungsfreier Tauchspulenmotor integriert. Seine Vorteile liegen in geringem Gewicht, kurzen Ansprechzeiten und störungsfreiem Betrieb ohne magnetische Rippel. Da zwischen Spule und Kern kein Kontakt besteht, tritt hier auch keine Abnutzung auf. Die Motoren sind auch einzeln in vier Baugrößen mit Spitzenkräften bis 542 Newton erhältlich. Ihre Auflösung richtet sich einzig nach der des eingesetzten Gebersystems. Durch die hohe Frequenz steigt die Dichte des Materialabtrages in Erodiermaschinen und damit die Güte der Oberflächenbearbeitung. Auch als Antriebe in Mehrachs-Messsystemen oder beim Handling werden die kompakten Einheiten der MGV-Baureihe eingesetzt.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Online-Konfigurator

Antriebe konfigurieren vom Sofa aus

Manchmal muss es schnell gehen bei der Wahl des richtigen DC-Motors: Etwa beim Prototypenbau oder wenn ein Produkt zügig auf den Markt gebracht werden soll. In solchen Fällen greifen Ingenieure auf den Online-Konfigurator von Maxon Motor zurück.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite