Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Der Dreh mit Präzision

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr

Spindeleinheiten, WälzlagerDer Dreh mit Präzision

Welche Maschine Sie auch näher betrachten, meist steht die Hauptspindel im Mittelpunkt des Geschehens. Und je höher die Präzisionsanforderungen an das Gesamtsystem sind, desto häufiger trägt diese Spindel das Kürzel SLF. Es steht für Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth, Fraureuth in Sachsen. Heute verkörpert das Unternehmen höchsten Standard und technische Fortschritte auf diesem Gebiet. Unter den Markenzeichen ,,SLF" und ,,DKFL" gehen die Produkte an viele renommierte Firmen in 35 Länder der Welt.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT): Der Dreh mit Präzision

Im Produktprogramm Werkzeugmaschinenspindeln fertigt man riemengetriebene Schleifspindeln im Außendurchmesserbereich von 30 bis 200 Millimetern sowie in einer Länge bis 1000 Millimetern, Schleifspindeln mit integriertem Motor im Drehzahlbereich von 1000 bis 120 000 Umdrehungen pro Minute, Spindeleinheiten mit angeflanschtem Motor, Bohr-, Fräs- und Drehspindeln, Spindeln für Mehrspindelbohrköpfe mit den verschiedensten Spannsystemen, Spindeln für spezielle Einsatzfälle (Holz- und Glasverarbeitung) und Spindeleinheiten auf Kundenwunsch einschließlich Konstruktionsleistung im Bedarfsfall.

Anzeige

Mit den Spindeln lassen sich große Zerspanungsleistung und beste Oberflächenqualitäten erzielen. Die Schleifspindeln bewähren sich täglich in der eigenen Wälzlagerfertigung. Gerade dort müssen sie höchsten Anforderungen gerecht werden. Zum Service gehört auch das kurzfristige Instandsetzen von Schleifspindeln (unabhängig vom Fabrikat). Die instandgesetzten Spindeln werden analog neu produzierten Spindeln einer Prüfung auf den Prüfständen sowie einer Endkontrolle (Schwingungen, Rundlauf, Temperatur, Steifigkeit mit Protokoll) unterzogen.dc

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Servomotoren SMN

AntriebstechnikIntelligente Gebertechnologie

A-Drive zeigt auf der Fachmesse SPS IPC Drives 2017 neue Antriebslösungen. Darunter die komplett digitale Schnittstelle Hiperface DSL.

…mehr
Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr
Korrosionsschutz nsd tupH

OberflächenveredelungNord bietet Antriebssysteme mit der Oberflächenveredelung nsd tupH

Für raues Klima und raue Behandlung bietet Nord Drivesystems Antriebssysteme mit der Oberflächenveredelung nsd tupH an.

…mehr
Servomotoren

ElektromotorenEngel bietet Baureihen HBI und HBR als platzsparende Lösungen

Ultraflache Transportwagen, filigrane Montagewerkzeuge oder mobile Wiegesysteme sind nur einige Beispiele für Anwendungen, die Konstrukteuren sehr wenig Platz lassen für den Einbau der Antriebseinheiten.

…mehr
Energiescouts bei ebm-papst

Beste Ausbildungsbetriebeebm-papst von Wirtschaftsmagazin Capital ausgezeichnet

Das Wirtschaftsmagazin Capital hat aus 500 Unternehmen die 234 besten Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet - einer davon ist ebm-papst.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung