Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Bis zu einem Drittel kürzer

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Spielfreie WellenkupplungBis zu einem Drittel kürzer

sep
sep
sep
sep
Spielfreie Wellenkupplung: Bis zu einem Drittel kürzer

als die Standard Wellenkupplung der Rotex-GS Serie ist die neue GS Compact-Variante. Diese spielfreie Wellenkupplung wird axial geschlitzt ab der Große 24 angeboten. Genau wie bei der Standardversion liegen die Vorteile in der einfachen Montage und der hohen Leistungsdichte. Darüber hinaus ist die Neuentwicklung kostengünstiger und erreicht aufgrund ihres symmetrischen Aufbaus eine höhere Wuchtgüte als herkömmliche Klemmnaben. Die Ingenieure der KTR Kupplungstechnik haben es geschafft, mit einer interessanten Variante der weltweit führenden Rotex GS das Programm noch weiter abzurunden. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Wellenkupplung

WellenkupplungenBibby Turboflex

Hochleistungswellenkupplungen aus Carbon (CFK) von Bibby Turboflex, Teil der Altra Industrial Motion Group, können nicht nur die Konstruktion, Montage und Wartung von Antrieben mit langen horizontalen oder vertikalen Wellen vereinfachen, sondern auch die dynamische Leistung verbessern.

…mehr
Rotex Non Sparking

KupplungenWartungsfreie Rotex-Kupplung für den Ex-Bereich

KTR hat die Familie der Rotex-Kupplungen um eine innovative Variante für den wartungsfreien Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen erweitert: Die durchschlagsichere Rotex Non Sparking kann selbst im Verschleißfall des Dämpfungselements sicher weiterbetrieben werden und verhindert dabei zuverlässig jede Funkenbildung.

…mehr
DGQ-Ehrenurkunde für 25-jährige Mitgliedschaft für Mayr Antriebstechnik

Ausgezeichnetes QualitätsmanagementMayr Antriebstechnik erhält DGQ-Ehrenurkunde

Mayr Antriebstechnik wurde auf der Hannover Messe 2015 mit der Ehrenurkunde für 25-jährige Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Qualität ausgezeichnet.

…mehr
Roboter mit Roba-ES Wellenkupplungen ausgestattet: Field Robot Event 2014: Feldroboter der Uni Osnabrück auf Platz 3

Roboter mit Roba-ES Wellenkupplungen...Field Robot Event 2014: Feldroboter der Uni Osnabrück auf Platz 3

Beim internationalen Field Robot Event 2014 belegte das Team der Hochschule Osnabrück mit seinem Roboter "The Great Cornholio" den 3. Platz in der Gesamtwertung.

…mehr
Elastomerwerkstoff: Heißer Werkstoff

ElastomerwerkstoffHeißer Werkstoff

Mit einem neuen Elastomerwerkstoff erfüllt KTR den Wunsch der Maschinenbauer, Standard-Wellenkupplungen in einem vergrößerten Temperaturbereich einsetzen zu können. Bereits seit 2011 bietet der Hersteller seine Rotex-Kupplungen mit dem neuen Zahnkranzmaterial T-PUR an, das für Antriebe prädestiniert ist, die man mit variablen Drehzahlen, im Reversierbetrieb oder bei hohen Umgebungstemperaturen betreibt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung