Sicherheitssystem

Erweiterung des Sicherheitssystems

Auch komplexe Automatisierungsaufgaben lassen sich mit dem Sicherheitssystem von Pilz ganzheitlich lösen. Als Erweiterung des Basisgerätes steht ab sofort ein neues Standard-Eingangsmodul mit acht Eingängen zur Verfügung, das die bereits vorhandenen Standard-Ausgangsmodule optimal ergänzt.

Durch die Verknüpfung von Sicherheits- und Standardsteuerungstechnik lässt sich mit dem multifunktionalen Sicherheitssystem beispielsweise besonders leicht der so genannte Zustimmbetrieb umsetzen, der eine Kombination aus betriebsmäßigem und sicherem Steuern darstellt. Der sichere Ausgang wird dabei über die Signale des Standardeingangs betriebsmäßig ein- und ausgeschaltet. Da zusätzliche Relais nicht mehr notwendig sind, sparen Anwender Hardwarekosten, während sich gleichzeitig auch die Anlagenstruktur vereinfacht. Der Zustimmbetrieb lässt sich auch realisieren, wenn ein Standardfeldbussystem die Signale für den sicheren Ausgang überträgt. Für die Anbindung dieses Sicherheitssystems an einen Standardfeldbus sind Feldbusmodule verfügbar, die Diagnose-, Status- und Steuerungsinformationen direkt von der Steuerung über den Feldbus an das Sicherheitssystem weitergegeben – das spart zusätzliche Verdrahtungskosten. Wie alle Sicherheitsfunktionen konfiguriert der Anwender auch die Standardfunktionen einfach und schnell im Konfigurationstool am PC. Die Multifunktionalität dieses Sicherheitssystems ermöglicht es auch, die Funktionen zusätzlicher Zeit­relais oder Kleinsteuerungen abzudecken.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Sicherheitssystem

Überwacht alle Systeme

Das kompakte elektrische Sicherheitssystem CMGA für Motorcontroller von Festo überwacht Befehlseingabegeräte, Sicherheitssensoren und -schalter, Encoder sowie Messsysteme. Dabei gewährleistet es durch geeignete Reaktionen auch die Sicherheit solcher...

mehr...
Anzeige

Märkte + Unternehmen

Bosch eröffnet neues Werk in China

Bosch hat ein neues Werk im westchinesischen Chengdu eröffnet. Dort will das Unternehmen künftig Sicherheitssysteme wie das Antiblockiersystem ABS und das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP(R) für lokale Kunden fertigen. Die Gesamtfläche des...

mehr...
Anzeige

Sicherheitssystem

Gefahrlos arbeiten

An Industriearbeitsplätzen entstehen häufig kritische Situationen, die zu schweren Arbeitsunfällen führen. Mit der 4 Save-Toolbox von Fraunhofer IDMT sollen diese Gefahren vermieden werden. Kern des Sicherheitssystems ist die Softwareplattform Link...

mehr...

Funk-Zustimmtaster

Durchdrücken oder loslassen

das ist das Einzige, was der Bediener im Gefahrenfall mit dem neuen 3-stufigen Funk-Zustimmtaster Safemaster W in automatisierten Fertigungssystemen machen muss. Er wurde für Personen entwickelt, die während des Sonderbetriebs einer Maschine, z.

mehr...

Lichtschranken

Klärung der Sicherheit

Schwere Verletzungen sind oftmals die Folge einer nicht sachgemäß abgesicherten Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Außerdem entsprechen veraltete Systeme häufig nicht mehr den Normen. Für Überprüfungen der Sicherheits- vorkehrungen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite