Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Kurzzeitig bis 500 Prozent Überlast

Bremsen-SteuerungGut gebremst mit Sicherheit

Bremsen-Steuerung: Gut gebremst mit Sicherheit

Überwachungs- und Regelungsmodule für Sicherheitsbremsen ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Gesamtsystem, das für ein Höchstmaß an Betriebs- und Funktionssicherheit steht. Durch vorbeugende Fehlererkennung und Wartung steigert es zudem die Produktivität von Maschinen und Anlagen.

…mehr
zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Servo-PlanetengetriebeKurzzeitig bis 500 Prozent Überlast

ist für die Servo-Planetengetriebe der Baureihe LR von Dekatec kein Problem. Angeboten werden vier Baugrößen und je zwei Flanschgrößen. Mit Nenn-Abtriebsdrehmomenten zwischen 6 und 100 Nm und Abtriebsdrehzahlen bis 8.000 Umdrehungen pro Minute. Das massive Getriebegehäuse ist direkt verzahnt und verschleißfest gehärtet, was zu einer kompakten Bauweise und somit einer hohen Leistungsdichte beiträgt. Die vorgespannte robuste Abtriebslagerung ermöglicht hohe Axial- und Radialbelastungen an der Abtriebswelle. Vollnadelige Planetenradlager und abgestützte Planetenachsen sorgen für besten Zahneingriff im dynamischen Betrieb. Weitere Eckdaten sind Übersetzungen von 5:1 bis 100:1, ein Verdrehspiel unter zwölf Winkelminuten und ein Wirkungsgrad über 97 Prozent (einstufig).

sep
sep
sep
sep

Aufgrund der hohen Verzahnungsgenauigkeit und optimalen Zahneingriffsverhältnisse sind geringe Laufgeräusche, ein geringes Verdrehspiel und ein hoher Wirkungsgrad realisiert. Die gelagerte Eintriebs-Hohlwelle mit Längenausgleichssystem und flexiblen Motoranbauflansch ermöglicht zudem schnellen und einfachen Anbau. Das Abdichtungs- und Schmiersystem ist lebensdauerfest in allen Einbaulagen. Unter http://www.dekatec.com/LR_CAD.html stehen für alle Varianten und Baugrößen Zeichnungsdaten in den gängigen CAD-Formaten zum Download zur Verfügung. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Feldbusmodul: Keinen Verzicht leisten

FeldbusmodulKeinen Verzicht leisten

müssen die Anwender der MVK-Produkte. Das Feldbusmodul MVK Metall mit Push-Pull-Technik für Profinet und Energie entspricht den Anforderungen von Aida (Automatisierungs-Initiative Deutscher Automobilhersteller).

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Bremsen-Steuerung: Gut gebremst mit Sicherheit

Bremsen-SteuerungGut gebremst mit Sicherheit

Überwachungs- und Regelungsmodule für Sicherheitsbremsen ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Gesamtsystem, das für ein Höchstmaß an Betriebs- und Funktionssicherheit steht. Durch vorbeugende Fehlererkennung und Wartung steigert es zudem die Produktivität von Maschinen und Anlagen.

…mehr
Buehler Motor Detroit

Bühler MotorNeuer Vertriebs- und Technologiestandort im Großraum Detroit

Bühler Motor hat einen neuen Vertriebs- und Technologiestandort in Farmington Hills, MI, für Automotive-Kunden im Großraum Detroit eröffnet.

…mehr
Roboterbestückungsanlage

SEW EurodriveMagnetbestückung der Rotoren von Synchron-Servomotoren

SEW-Eurodrive bestückt in seiner Fertigung die Rotoren von Synchron-Servomotoren automatisch mit Permanentmagneten. Zum Einsatz kommt dabei eine Rotorbestückungsanlage von IEF-Werner, die mit Komponenten des neuen Automatisierungsbaukastens Movi-C von SEW-Eurodrive ausgestattet wurde.

…mehr
Eröffnung des neuen Office in Detroit

AutomotiveBühler Motor: Technologiestandort im Großraum Detroit

Bühler Motor hat am 28. März einen neuen Vertriebs- und Technologiestandort in Farmington Hills, MI eröffnet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung