Seilzug-Wegaufnehmer

Für schnelle Bewegungen

mobile Fahrversuche und besonders harte Fälle wurden die Seilzug-Wegaufnehmer vom Typ MT3A mit Schutzart IP67 aus dem Hause Celesco entwickelt. Sie werden von B+L Industrial Measurements in Heidelberg vertrieben und haben sich in Prüfständen und mobilen Fahrversuchen jetzt bestens bewährt. Mit einem Montagevolumen von etwa 40x62x50 mm³ baut dieser Seilzug-Wegaufnehmer sehr klein. Eine in zwei Achsen flexible Plattform erlaubt die optimale Positionierung des Seilzugs entsprechend der Messaufgabe. Mit seinem eloxierten Aluminiumgehäuse und dem reißfesten, mit Nylon überzogenen Stahlseil ist der Wegaufnehmer für unangenehme Umgebungsbedingungen bestens gerüstet. Dazu passend der anspruchsvolle Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +125 °C Mittels Präzisionspotentiometer (10 kOhm) wandelt der MT3A den Messweg in ein einfach zu handhabendes, analoges Ausgangssignal um. Die Rückholfeder sorgt für gleichmäßigen Zug auf dem Messseil. Je nach Federspannung kann die Seil-Beschleunigung bis zu 90 g betragen. Auch hier zeigt sich die Handschrift der Konstrukteure für den Einsatz in Prüfanwendungen bis hin zu Crashtests. Die Standard-Messbereiche reichen von 7,5 bis 75 cm mit einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,02 Prozent und Messgenauigkeiten bis zu ± 0,25 Prozent. Für die Dauerbelastungsprüfung am Flügel einer Boeing-Maschine wurden bei Messwegen bis 5 cm Genauigkeiten von ± 0,125 Prozent realisiert.

Anzeige

B+L Industrial Meassurements ist ein mittelständiges Unternehmen aus Heidelberg, das sich auf elektronische Messgeräte für die industrielle Wägetechnik spezialisiert hat. st

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite