Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Schweres schnell bewegen

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Schwerlast-LinearantriebSchweres schnell bewegen

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik (AT): Schweres schnell bewegen

Der Linearantrieb OSP-E BHD (Belt ­Heavy Duty-Ausführung) bietet eine innenliegende Kugelumlaufführung und wurde für extrem hohe Belastungen von 3.000 bis 15.000 Newton entwickelt. Bei Verfahrgeschwindigkeiten bis fünf Metern pro Sekunde (nach Absprache auch höher) erreichen die elektrischen Linearantriebe sehr hohe Verfahrgenauigkeiten. Die Hublängen betragen bis 5700 Millimeter bei der Kugelumlaufführung und bis 7000 Millimeter bei der Aluminiumausführung, längere Hübe können individuell angeboten werden. Beide Varianten sind in den Durchmessern 25, 32 und 50 Millimeter lieferbar und können daher gegeneinander ausgetauscht werden.hs

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Luftfilter: Schutz für Hydraulikbehälter

LuftfilterSchutz für Hydraulikbehälter

Parker Hannifin erweitert sein Filtersortiment um den neuen Hochleistungsluftfilter für mobile Schwerlastmaschinen. Bei mobilen Maschinen, die man auf Baustellen einsetzt, besteht die Gefahr, dass herabfallende Steine oder Schutt den Hydraulikbehälter treffen und den Luftfilter beschädigen.

…mehr
Pneumatische Linearantriebe: Schutz durch zwei Bänder

Pneumatische LinearantriebeSchutz durch zwei Bänder

bieten die pneumatischen Linearantriebe der neue Baureihe OSP-L von Parker Origa. Diese Kombination von PU-Band zur Abdichtung nach außen und Stahlband zum Schutz gegen das Eindringen von Partikeln nach innen erlauben den Einsatz bei einer Vielzahl von Anwendungen, die höchste Anforderungen an die niedrige Leckage eines Linearantriebes stellen und gleichzeitig auf eine hohe Verschleißarmut und lange Lebensdauer Wert legen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung