Schrittantriebe

Klein und stark

Präzisionsbewegungen über mehrere Millimeter mit hoher Bewegungsauflösung stellen extreme Anforderungen an den Antrieb selbst. So sind in Abhängigkeit von der Anwendung auch die benötigte Dynamik und Stellkraft sowie der verfügbare Bauraum zu berücksichtigen. Hier decken die neuen, kostengünstigen Nexact Piezo-Linearantriebe von Physik Instruments den Bereich zwischen den schnellen, flachen PILine Antrieben und den starken, genauen Nexline Schrittantrieben ab. Die Nexact OEM-Schrittantriebe besitzen als besondere Eigenschaften unbegrenzte Stellwege, eine sehr hohe Positionsauflösung im Sub-Nanometerbereich und eine sehr kompakte Bauform - beim N-310 nur 25 x 25 x 12 mm - sowie das vakuumtaugliche und nichtmagnetische Funktionsprinzip. Die Technologie nutzt einen Piezoschrittantrieb, der zwei Betriebsarten vereint. Den Schrittbetrieb für unbegrenzte Stellwege sowie den Analogbetrieb für die Sub-Nanometerauflösung innerhalb eines Schrittes. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schrittmotorantrieb

Präzise und geräuscharm

Die neuen 5-Phasen-Schrittmotorantriebe (Motor mit Treiber) mit Mikroschritt und Smooth-Drive-Funktion zeichnen sich durch besondere Merkmale aus. Der Basisschrittwinkel (0,72°) des Motors wird in bis zu 250 Mikroschritte unterteilt (125.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite