Schneckengetriebemotoren

Als Aufsteckvariante

mit Flansch (B5 oder B14) und als Hohlwelle für eine direkte Verbindung sind die zweistufigen Schneckengetriebemotoren Typ SN 6 FH von Ruhrgetriebe erhältlich. Ein breites Spektrum unterschiedlicher Getriebeuntersetzungen ermöglicht Abtriebsdrehzahlen zwischen 0,9 und 56 U/min bei maximal zulässigen Drehmomenten von 11 bis 15 NM.
Wie auch das komplette Getriebeprogramm von Ruhrgetriebe sind die neuen Getriebe SN 6 FH mit qualitativ hochwertigen Radsätzen versehen. Die Schneckenräder bestehen aus Sonderbronze, die Schnecken aus Stahl sind gehärtet sowie geschliffen und gewährleisten eine hohe Laufruhe. Standardmäßig sind die Getriebe komplett mit Kugellagern und einer lebensmitteltauglichen (nach NSF H1) Dauerschmierung ausgestattet und können wahlweise mit Drehstrom-, Wechselstrom- und Gleichstrommotoren für den S1-Betrieb angeboten werden. Die neuen Schneckengetriebemotoren sind kurzfristig lieferbar. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebseinheiten

Kein Ausfall erlaubt

Beim Antrieb vertraut Anlagenbauer Evans auf Nord Drivesystems, die zuverlässige und wartungsfreundliche Antriebseinheiten mit ebenfalls anwendungsspezifisch passenden Ausstattungsoptionen konfigurieren.

mehr...

Kleingetriebemotoren

Effiziente Energiesparer

Ruhrgetriebe bietet nun auch Schneckengetriebemotoren ab 0,09 kW in hocheffizienten Wirkungsgraden an. Damit geht das Unternehmen weit über die Bestimmungen des Gesetzgebers hinaus. Dieser sieht lediglich vor, dass Drehstrom-Niederspannungsmotoren...

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige

Schneckengetriebemotoren

Als Aufsteckvariante

mit Flansch (B5 oder B14) und Hohlwelle für eine direkte Verbindung – das bieten die zweistufigen Schneckengetriebemotoren Typ SN 6 FH von Ruhrgetriebe. Ein breites Spektrum unterschiedlicher Getriebeuntersetzungen ermöglicht...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Drehstrom- Schneckengetriebe-Motor

Robust und variabel

Der Drehstrom-Schneckengetriebe-Motor SN 3 VH von Ruhrgetriebe ersetzt den SN 3 BFH. Technisch modifiziert ist er robuster als sein Vorgänger und variabler einzusetzen. Der neue Getriebemotor mit Hohlwelle für eine direkte Verbindung ist mit 11 bis...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite