Schneckengetriebe

Doppelstufig und trotzdem kompakt

das sind die Highlights eines neuen Schneckengetriebes für höhere Drehmomente von Ruhrgetriebe.

Das SN 7 F mit Flansch in der Bauform B5 bietet einen axialen Ausgang und ein maximal zulässiges Drehmoment zwischen 72 und 113 Nm. Genau wie das weitere Getriebeprogramm ist die neue Entwicklung mit qualitativ hochwertigen Radsätzen versehen.

Die Schneckenräder bestehen aus Sonderbronze, die Schnecken aus Stahl sind gehärtet sowie geschliffen und gewährleisten eine hohe Laufruhe. Standardmäßig ist das Getriebe komplett mit Kugellagern und einer lebensmittel- und pharmatauglichen (nach NSF H1) Dauerschmierung ausgestattet und kann wahlweise mit Drehstrom- und Gleichstrommotoren für den S1-Betrieb angeboten werden. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schneckengetriebe

Mit verstärkter Kugellagerung

Speziell ausgerichtet für erhöhte Anforderungen an die Belastbarkeit gibt es ab sofort das doppelstufige Schneckengetriebe SN 7 S von Ruhrgetriebe in der Bauform B3 (mit Fuß). Neben dem verstärkten Gehäuse aus Aluminium zeichnet sich das...

mehr...

Schneckengetriebe

Mit verstärkter Kugellagerung

Für erhöhte Anforderungen an die Belastbarkeit gibt es nun das doppelstufige Schneckengetriebe SN 7 S in der Bauform B3. Neben dem verstärkten Gehäuse aus Aluminium zeichnet es sich durch eine größere Ausgangswelle und eine verstärkte Kugellagerung...

mehr...
Anzeige

Schneckengetriebe

Starkes Getriebe

Mit dem neuen einstufigen Schneckengetriebe SN 10 BFH hat Ruhrgetriebe seine Palette um eine stärkere Variante erweitert; ausgestattet in einer kompakten Flanschausführung für Hohlwellen. Es ist eine Erweiterung zu den bestehenden einstufigen...

mehr...

Kegelradgetriebe

Effizient und nachhaltig

Mit dem Dyna Gear D115 i=30:1 erweitert MS Graessner ihre Baureihe um das erste prozesssicher hergestellte einstufige Kegelradgetriebe im Übersetzungsbereich 30:1. Die Projektierung der Hypoidverzahnung erforderte intensive Untersuchungen in den...

mehr...
Anzeige

Gleichstrommotor

Häufig angewandt

Gleichstrommotoren mit Schneckengetriebe bieten sich immer an, wenn hohe Drehmomente und niedrige Drehzahlen benötigt werden und wenn niedriges Geräusch und hohe Selbsthemmung gewünscht ist. Die Baureihen SWMG und SWMV von Nidec Motors &...

mehr...

Schneckengetriebe

Hohe Verlustleistung

Das Unternehmen Groschopp bietet eine große Auswahl seiner Schneckengetriebe der Baureihe VE31 und der weiterentwickelten VE40 an. Diese leistungsstarke Nachfolgeserie liefert je nach gewählter Übersetzung ein Nenndrehmoment von bis zu 45 Nm.

mehr...

Gewindespindeln

Welche Punkte

sind bei der Auswahl des richtigen Gewindes für Hebeanlagen zu beachten? Gewindetechnik-Spezialist Bornemann empfiehlt seinen Kunden sehr genau auf die Gewindeoberfläche und die Auswahl des Schmierstoffs zu achten.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite