Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Wenn es um das Schieben

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr

SchlittenantriebWenn es um das Schieben

Aufnehmen und Einsetzen von Werkstücken geht, ist die elektrische Schlittenbaureihe EGSL von Festo die richtige Besetzung in Pick & Place-Systemen oder in Flächen- und Raumportalen. Selbst bei hohen Lasten arbeiten die Schlittenantriebe mit einer Linearität und Parallelität im Bereich von 1/100 mm und einem Hub bis hin zu 300 mm. Die geschlossene Spindel verhindert Verschmutzung oder störende Kleinteile im Führungsbereich. Auf Basis der hochpräzisen Führung des DGSL, des pneumatischen Pendants der EGSL, sind die elektrischen Schlitten in vier Baugrößen lieferbar.

sep
sep
sep
sep
Schlittenantrieb: Wenn es um  das Schieben

Der zur Mechanik passende Motor ragt nicht über den Querschnitt hinaus und kann sowohl axial als auch parallel angebaut werden. Das Ergebnis ist ein rechteckiger Schlitten, der sich einfach in die Applikation einbauen lässt. Auch die Sensoren am Schlitten selbst sind leicht zu montieren. Und die Sensorabfrage erfolgt denkbar einfach. Bei der Inbetriebnahme hilft das intuitiv zu bedienende Configuration Tool.

Anzeige

Zur Auswahl der bestmöglichen Lösung und der zugehörigen Komponenten errechnet die Software „Positioning Drives“ schnell und zuverlässig die Belastungskennwerte für den ausgewählten Antrieb – und das in maximal vier Arbeitsschritten. Einfach Applikationsparameter und benötigte Zykluszeiten eingeben, Fahrzyklen bearbeiten und das gewünschte Lösungspaket auswählen: Danach gibt das Programm die Detailergebnisse wie Motorkennlinie, Systemdaten, Produktdaten und Stückliste aus. Der Anwender kann diese einfach für Bestellung und Maschinendokumentation verwenden. Das ist energieeffizient, denn die Software sorgt dafür, dass die Motoren, Getriebe und Achsen weder über- noch unterdimensioniert sind. st

Anzeige
application/pdf
915.2 KB
Hier geht es zum download...
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Rollringgetriebe: Mit den Achseln zucken

RollringgetriebeMit den Achseln zucken

Jung-Ingenieure, wenn die Sprache auf Rollringgetriebe kommt. Dabei sind diese mechanischen Kraftschlussgetriebe bestens geeignet für die Umwandlung der Drehbewegung einer glatten Welle in eine Linearbewegung.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bionische Ameisen

3D-MID-TechnologieFestos bionische Ameisen gewinnen MID-Innovationspreis 2015

Der bionische Technologieträger BionicANTs von Festo wurde von der Forschungsvereinigung Räumliche Elektronische Baugruppen 3-D MID e.V. mit dem MID-Innovationspreis 2015 ausgezeichnet. Die bionischen Ameisen bestehen aus lasergesinterten Bauteilen, die anschließend im 3D-MID-Verfahren mit sichtbaren Leiterstrukturen veredelt wurden. 

…mehr
BionicKangaroo von Festo

Festo präsentiert Robo-RabbitKinder auf ihrer Erfahrungsebene ansprechen

Das Esslinger Unternehmen Festo präsentiert auf der Hannover Messe 2015 den Roboterhasen Robo-Rabbit. Festo stellt seit Jahren auf der Hannover Messe neben seinen üblichen Produkten Entwicklungen vor, die auf den ersten Blick wenig mit Steuerungs- und Automatisierungstechnik zu tun haben.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mikro-Sensor-Schraubsysteme

Antrieb für Sensor-SchrauberLeise Schrauber mit Feingefühl

Leise, hoch dynamische Kleinstantriebe mit großer Leistung in kleinem Bauraum erlauben es, Kleinkomponenten sachgemäß mit Hilfe von robusten Sensor-Schraubern zu montieren.

…mehr
Korrosionsschutz nsd tupH

OberflächenveredelungNord bietet Antriebssysteme mit der Oberflächenveredelung nsd tupH

Für raues Klima und raue Behandlung bietet Nord Drivesystems Antriebssysteme mit der Oberflächenveredelung nsd tupH an.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung