Schaltkupplung

Anschalten

und ausschalten der Antriebseinheit während des Betriebes ist bei der neuen elektromagnetischen Schaltkupplung von Centa erlaubt. Das Clutch Pack vereint drei bewährte Komponenten für geschaltete und ungeschaltete Dieselantriebe in einer Kupplung: die robuste und hochdrehelastische Torsionskupplung Centaflex-R mit progressiver Kennlinie zur Kompensation von Drehschwingungen und Versatz. Eine einfache trockenlaufende, elektromagnetische Reibkupplung zum Schalten und Auskuppeln. Und das bewährte Flanschlagergehäuse mit Wellenunterstützung für eine langlebige und robuste Lagerung sowie zum Schutz der Kurbelwelle vor gefährlichen Reaktionskräften. Das Ergebnis dieser Kombination: Eine robuste elektromagnetische Schaltkupplung im Drehmomentbereich bis 7 kNm.

Die neue Schaltkupplung ist äußerst vielseitig einsetzbar. Zu ihren wichtigsten Einsatzgebieten gehören Schiffsantriebe mit Propellerwelle, Wasserjets, Z-Antriebe und Strahlruder. Die Kupplung kann mit Bordspannung (Größe 3 und 4 mit 12+24 V) betrieben werden. Auch bei ihrem Einsatz in Pumpenanlagen, Generatoren und Schraubenverdichtern bietet die robuste und zuverlässige Kupplung eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen hydraulischen Kupplungen.
Die innovativen Kupplungen und -Antriebssysteme des Unternehmens aus Haaner werden permanent neuesten technischen Anforderungen angepasst. Durch vielfältige Innovationen ist das seit fast 40 Jahren bestehende Unternehmen mit elastischen Kupplungen und Gelenkwellen für Industrie und Marine zu einem der weltweit führenden Anbieter geworden. ee

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Antriebstechnik

Betreiber von Sägewerken und Mühlen

waren die ersten Kunden des Antriebsspezialisten Chr. Mayr, einem der traditionsreichsten und gleichzeitig innovativsten deutschen Unternehmen der Antriebstechnik. Seit der Gründung im Jahr 1897 hat es sich der Antriebstechnik verschrieben.

mehr...
Anzeige

Felss setzt auf Predictive Analytics mit X-INTEGRATE

Kunden des Maschinenbauers betreiben ihre Anlagen effizienter mit einer Lösung des IBM Premium-Partners und BI-Spezialisten. Klassische Prüfintervalle werden durch einen Scoring-Prozess mithilfe eines Vorhersagemodells auf Basis IBM SPSS ersetzt.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Messgerät zur Überwachung der Ölfeuchte

Der EE360 von E+E Elektronik bestimmt den Feuchtegehalt von Industrie-Ölen und ermöglicht damit die vorausschauende Instandhaltung von Maschinen und Anlagen.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

„Gravierende“ Vorteile mit Laser  

Der Laser e-SolarMark FL von Bluhm Systeme eignet sich für das Beschriften u.a. von Edelstahl oder Kunststoffe (ABS). Die Miele GmbH markiert mit diesem Laser Motorenteile.

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite