Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Kompakt und spielarm

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

RiemenantriebKompakt und spielarm

Mit der Serie Micron SL stellt Bonfiglioli spielarme Planetengetriebe vor, die speziell für den Einsatz als Riemenantriebe ausgelegt sind. Mit besonders robusten Kugellagern ausgestattet, ist die Montage von Riemenscheiben für Flach- oder Zahnriemen direkt auf dem Getriebegehäuse möglich. In der Ausführung P wird der Antrieb mit werksseitig montierter Riemenscheibe für Zahnriemen geliefert.

sep
sep
sep
sep
Antriebstechnik: Kompakt und spielarm

Die neue Serie deckt mit drei Baugrößen den Nenn-Momentenbereich von 25 bis 110 Nm ab. Die kleinste Baugröße SL 70 erreicht ein Komplettgewicht mit Riemenscheibe von 2,1 Kilogramm, die größte von 9,9 Kilogramm. Die Maße von Durchmesser x Länge betragen 71 x 103 Millimeter bei der kleinsten, beziehungsweise 131 x 158 Millimeter bei der größten Baugröße SL 120. Die in einstufiger Ausführung angebotenen Antriebe sind mit Untersetzungen von i = 3, 4, 5, 7 und 10 und einer Vielzahl von Motoradaptern erhältlich.

Die Antriebsserie ist mit Dauerschmierung versehen und in jeder Lage montierbar. Sie wird mit einem Standardspiel von zwölf Winkelminuten oder auf Wunsch mit auf sechs Winkelminuten reduziertem Spiel angeboten.

Anzeige

Bonfiglioli bietet individuelle Lösungen für die Antriebstechnik sowie Motion Control. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Elastomer-Zahnriemen: Neue Vertriebsorganisation

Elastomer-ZahnriemenNeue Vertriebsorganisation

Das Kürzel P-D-M steht für Power-Drive-Motion und bezeichnet eine neue Vertriebsorganisation, die sich mit dem Einsatz von Elastomer-Zahnriemen in der Antriebstechnik beschäftigt. Sechs deutsche, mittelständige Unternehmen haben ihre Erfahrungen aus Anwendungen mit Elastomer-Zahnriemen gebündelt, um zusammen einen noch größeren Kundennutzen, wie individuelle Beratung, Berechnung und Auslegung von Riemenantrieben anbieten zu können: Zu P-D-M gehören Anton Klocke Antriebstechnik in Bielefeld, Hilger u. Kern Industrietechnik in Mannheim, Roth in Nürnberg und München, RRG Industrietechnik in Mühlheim/Ruhr, Walter Rothermundt in Mönchengladbach und Wilhelm Herm. Müller in Hannover. Elastomer-Zahnriemen erlauben aufgrund ihrer Materialeigenschaften sowie der unterschiedlichen Zugträger und Profile den Einsatz in einem sehr breiten Anwendungsbereich – bis hin zum Leistungsantrieb. Ob Riemengeschwindigkeiten bis 50 m/s, dauerhafte Übertragungen hoher Drehmomente oder pulsierende Antriebe mit hohen Beschleunigungskräften.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsBonfiglioli erzielte Rekordumsatz

2007 hatte der italienische Antriebsspezialist Bonfiglioli mit rund 610 Millionen Euro einen neuen Rekordumsatz erzielt. Mit einem Wachstum von gut 22 Prozent gegenüber Vorjahr habe das Unternehmen die eigene Zielsetzung fast erreicht. 

…mehr
Bonfiglioli

Getriebe für industrielle AnwendungenBonfiglioli: neues Montagewerk in Indien

Bonfiglioli eröffnet ein neues Montagewerk für Getriebe in Pune, Chakan, Indien. Im neuen Werk werden auf einer Fläche von 4.200 m² größtenteils Getriebe für industrielle Anwendungen produziert.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Energiescouts bei ebm-papst

Beste Ausbildungsbetriebeebm-papst von Wirtschaftsmagazin Capital ausgezeichnet

Das Wirtschaftsmagazin Capital hat aus 500 Unternehmen die 234 besten Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet - einer davon ist ebm-papst.

…mehr
Auszeichnung für Bühler Motor

Intelligente elektrische WasserpumpenGACC ehren Bühler Motor

Die intelligenten elektrischen Wasserpumpen von Bühler Motor standen im Focus der diesjährigen Preisverleihung der German American Chambers of Commerce (GACC).

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung