Power Module

Dreiphasige DC/AC-Umwandlung

Das Unternehmen Mitsubishi Electric präsentiert die 5. Generation Super Mini-DIPIPM (Dual Inline Package Intelligent Power Modules). Der Fokus liegt hierbei auf Anwendungen im unteren Leistungsbereich wie Haushaltsgeräten und kleineren Industrieantrieben. Die neuen Module mit Nennströmen von 5 A bis 15 A bei einer Nennspannung von 600 V nutzen die neue Full-Gate-CSTBT-Technologie, die zur Verringerung der Verlustleistung beiträgt. Auf Grund der Pin-Kompatibilität sowie gleicher Gehäuseabmessungen (38 mm x 24 mm) können sie die frühere Super Mini-Familie problemlos ersetzen. Sie verfügen über integrierte Bootstrap-Dioden sowie einen Open Emitter-Aufbau (auf der N-Seite).
Darüber hinaus sind Funktionen zum Schutz vor Kurzschlüssen, Unterschreiten der Versorgungsspannung und Übertemperatur implementiert. Für den Fehlerfall ist die Ausgabe eines entsprechenden Fehlersignals vorgesehen. Die Module sind alternativ auch mit integriertem Übertemperaturschutz oder integrierter Analogausgabe der LVIC-Temperatur verfügbar, was Entwicklern mehr Flexibilität bietet. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Intelligente Power-Module

Schnell und verlustarm

Mitsubishi Electric bringt die neuen IPMs (Intelligente Power-Module) der L1-Serie auf den Markt, die mit schnellen, verlustarmen IGBT-Chips ausgestattet sind. Sie eignen sich für maximale Schaltfrequenzen von 20 kHz und wurden speziell für...

mehr...
Anzeige

So einfach kann Automation sein

Die item item linear motion units® bieten Lineareinheit, Motor, Getriebe und Steuerung plus Software für Konfiguration & Inbetriebnahme. Jetzt im Factsheet informieren!

mehr...
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite