Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Speziell für Low-Budget-Anwendungen

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

NetzteilSpeziell für Low-Budget-Anwendungen

die eine hohe Zuverlässigkeit erfordern, bringt TDK-Lambda eine neue Reihe von konvektionsgekühlten Universalnetzteilen mit Einzelausgang heraus. Die neue LS-Reihe liefert alle wichtigen Ausgangsspannungen zwischen 3,3 und 48 Volt in den Leistungsklassen 50, 75, 100 und 150 Watt, bietet einen deutlich höheren Wirkungsgrad als vergleichbare Wettbewerbsprodukte (bis zu 87 Prozent) und erreicht hierdurch, und dank eines guten thermischen Designs, eine sehr hohe Zuverlässigkeit (>600.000 h MTBF gemäß MIL-HDBK-217F bei 25°C).

sep
sep
sep
sep
Netzteil: Speziell für Low-Budget-Anwendungen

LS50, LS75 und LS100 kommen mit einem Universaleingang (88-264V AC bei 47-63 Hz, 125-373V DC), während die LS150-Modelle einen umschaltbaren Eingang für 115/230 Volt aufweisen, um die Kosten zu minimieren. Alle LS-Netzteile verkraften eine Überspannung von 300 Volt AC für mindestens fünf Sekunden. Die Nennausgangsspannungen der Geräte sind um ±10 Prozent einstellbar, so dass sich auch spezielle Spannungsanforderungen realisieren lassen. Der Ausgangsstrom kann je nach Gerät bis zu 30 A betragen. Dank eines erweiterten Temperaturbereichs liefern die Netzteile die volle Nennleistung bei Umgebungstemperaturen zwischen -25°C und +50°C und kommen selbst bei 70°C noch auf bis zu 70 Prozent des Nennwertes (je nach Modell). Überstromschutz und Überspannungsschutz gehören ebenso zur Standardausstattung wie eine LED zur Funktionsanzeige. Die neue Reihe entspricht den EMV-Standards EN55011, EN55022 und FCC (Störgrad B sowohl bei geleiteten wie bei abgestrahlten Emissionen) sowie der EN61000-3-2, 3 (Oberwellen/PFC). Die Sicherheitszulassungen gemäß UL/EN/IEC 60950-1 sowie das CE-Zeichen sorgen für eine problemlose Integration weltweit. TDK-Lambda gibt drei Jahre Garantie auf jedes LS-Netzteil. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Energiescouts bei ebm-papst

Beste Ausbildungsbetriebeebm-papst von Wirtschaftsmagazin Capital ausgezeichnet

Das Wirtschaftsmagazin Capital hat aus 500 Unternehmen die 234 besten Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet - einer davon ist ebm-papst.

…mehr
Auszeichnung für Bühler Motor

Intelligente elektrische WasserpumpenGACC ehren Bühler Motor

Die intelligenten elektrischen Wasserpumpen von Bühler Motor standen im Focus der diesjährigen Preisverleihung der German American Chambers of Commerce (GACC).

…mehr
Piezo LEGS Linear 6N Motor

LinearmotorenMit integriertem Encoder

Piezo Motor hat die nächste Generation des Piezo LEGS Linear 6N Motors entwickelt. Das Produkt, das vom Unternehmen Faulhaber vertrieben wird, hat dieselben piezokeramischen Aktuatoren wie der klassische Piezo LEGS Linear 6N LL10.

…mehr
Axial-Radial-Zylinderrollenlager

PräzisionslagerRTB-Lager für Drehtische und Schwenkköpfe

Die neuen einbaufertigen RTB-Lager (Rotary Table Bearings) von Rodriguez bestehen aus zwei Axiallagern und einem Radiallager.

…mehr
Safe Distance Monitoring

SystemlösungenFlexibel in der Endmontage

Die Maxolution-Systemlösung „Safe Distance Monitoring“ von SEW-Eurodrive ermöglicht bei Montagelinien die Einhaltung von Mindestabständen bei gleichzeitig hoher Flexibilität.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung