Multitour-Winkelcodierer

Elektromagnetisch mit Miniaturgetriebe

Für maximal 4.096 Umdrehungen sind die neuen Multitour-Winkelcodierer der Modellreihe TR 50 ausgelegt. Die Auflösung der ersten Stufe beträgt maximal 13 Bit entsprechend 8192 Schritte / 360°. Jede Umdrehung wird von einem Miniaturgetriebe erfasst. Mehrere kleine Permanentmagnete auf den Getrieberädern aktivieren gegenüberliegende Hall-Sensoren und liefern eindeutige Positionsdaten, die auch nach Unterbrechung der Versorgungsspannung reproduzierbar bleiben.

Aufgebaut sind die Winkelcodierer von TWK-Consult in Zwei-Kammer-Bauweise. Dabei sind die rotierenden Teile durch einen Simmering gedichtet; während die gesamte Elektronik durch eine Metallwand getrennt ist und vollständig vergossen werden kann. Es werden Schutzarten bis IP 69K und gleichzeitig eine hohe Vibrations- und Schockfestigkeit gewährleistet.
Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 50 Millimeter und eine Länge von nur 64 Millimeter. Es wird in seewasserbeständigem Aluminium oder in Edelstahl ausgeführt.

Lieferbar sind Schnittstellen für SSI, CANopen und PROFIBUS ebenso wie analoge Strom- oder Spannungsausgänge. Zur Erweiterung der Funktionalität können Geschwindigkeits- oder Beschleunigungssignale ausgegeben werden. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Winkelcodierer

Einfach mal untertauchen

zu können. Diesen Wunsch hatte wahrscheinlich jeder schon mindestens einmal. Kein Problem – an den neuen Profibus-Winkelcodierern soll es jedenfalls nicht liegen. Sie arbeiten nämlich auch unter Wasser.

mehr...

Multitour Winkelcodierer

Inklusive Profisafe Software

Unter sicherheitsrelevanten Einrichtungen versteht man solche Maschinen, Anlagen und Gebäudeteile, bei denen im Falle einer Fehlfunktion Personen und Umwelt zu Schaden kommen können. Lichtschranken, binäre Sensoren, Sicherheitsrelais und...

mehr...

Ethernet-Encoder

Absolute Winkelcodierer

Die neuen absoluten Drehgeber mit integrierter EtherCAT-Schnittstelle basieren auf der bewährten Optocode-Baureihe. Sie sind für hochdynamische Anwendungen wie Königswellen geeignet, bei denen es auf einen minimalen Jitter im Mikrosekundenbereich...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...

Drehgeber

Für den Tiefsee-Einsatz

Die TWK-Elektronik bietet Drehgeber des Typs TMN35 für Tiefseeapplikationen bis 4.000 m Meerestiefe. Das Gehäuse hat ein spezielles Dichtkonzept und besondere Stecker für den Tiefsee-Einsatz. Der Drehgeber ist gekapselt und widersteht bis 400 bar...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite