Motorsteuerung für DC-Motoren

Die neue Zweiquadranten Motorsteuerung

ist ausgelegt für DC-Motoren bis zu 150 Watt, einer Baubreite von 22,5 Millimeter und schützt den Motor im Blockierfall vor unzulässigen hohen Strömen. Steigt der Motorstrom über den an der Frontseite (Tr 1) einstellbaren Wert an, so schaltet das Modul den Motor mit dynamischer Bremsung ab. Damit beim Hochlauf des Motors die Stromauswertung nicht anspricht, ist eine zeitlich einstellbare Ausblendfunktion der Überwachung aktiv (Tr 2). Steigt im Betrieb der Motorstrom über den eingestellten Wert, wird der Motor abgeschaltet und bleibt bis zum nächsten Reset gesperrt. Dieser Zustand wir mit einer roten LED angezeigt und ein Meldeausgang wird aktiviert. Daraus ergibt sich eine Vielzahl von Anwendungen, im Schutzbereich als auch zum Einsparen von Endschalter.st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steuerung für DC-Motoren

Der kompakte Regler

mit nur 22,5 Millimeter Breite von Kaleja Elektronik ist für 24 VDC-Motoren bis 120 W ausgelegt. Die Modulbauweise des Maxi-MR-5-30 sowie das Aufschnappen auf die DIN-Schiene gewährleistet eine kostengünstige Montage.

mehr...

Steuerung für DC-Motoren

Sanftes starten und stoppen

bis 150W bietet die neue Steuerung für DC-Motoren von Kaleja Elektronik GmbH - eine kostengünstige Lösung um Gleichstrommotoren elektronisch anzutreiben. Aufgrund der Modulbauweise, aufschnappbar auf die DIN-Schiene, sowie mit steckbaren...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Akquisition

Wettbewerbsfaktor Know-how

Auf der Motek wurde aus SKF Motion Technologies Ewellix. Wir sprachen mit Swen Wenig, Geschäftsführer von Ewellix in Deutschland, über die Vorteile von Know-how und der Automatisierungstechnik als Wachstumsmarkt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite