Miniaturkupplungen

Spiel- und wartungsfrei

Die Miniaturkupplungen von Jakob sind als Servo-Ausgleichskupplungen für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Achsen konzipiert. Für die unterschiedlichen Einsatzfälle wie beispielsweise für Tachos, NC-Achsen, Schrittmotoren, Potentiometer, Roboterantriebe, Lineareinheiten, Handhabungseinrichtungen, Winkelkodierer oder Servoantriebe stehen verschiedene Ausführungen zur Verfügung. Die Wellenbefestigung erfolgt durch Klemmring oder Gewindestifte. Die Miniaturkupplungen sind als Balgkupplungen, Elastomerkupplungen oder Kreuzschieberkupplungen erhältlich.

Als Balgkupplungen sind sie spiel- und wartungsfrei und für die Übertragung hoher Drehzahlen ausgelegt. Sie zeichnen sich durch eine hohe Torsionssteife und ein geringes Massenträgheitsmoment aus. Damit wird die winkelgetreue, spielfreie Übertragung der Drehbewegung möglich. Die kompakten Elastomer - Miniaturkupplungen als steckbare, spielfreie und flexible Wellen- Kupplungen können etwas größere Wellenversätze ausgleichen. Sie sind elektrisch isolierend und weisen ein gutes schwingungsdämpfendes Verhalten auf. Die Vorteile der elektrisch isolierenden Kreuzschieberkupplung sind neben einer kurzen Baulänge eine große Verlagerungskapazität, geringe Rückstellkräfte, die Steckbarkeit und einer daraus resultierenden beliebigen Kombination unterschiedlichster Bohrungsdurchmesser. st

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Miniaturkupplungen

Klein und leistungsfähig

Der Trend zur Miniaturisierung hält ununterbrochen an. Mit einem umfangreichen Produktportfolio an Miniaturkupplungen will Jakob Antriebstechnik die passende Lösung für die unterschiedlichsten Anwendungen bieten.

mehr...
Anzeige

Kongress OT meets IT

Der Kongress OT meets IT bringt die beiden Welten zusammen. Welches Wissen bringen die beiden Bereich in eine Produktion mit ein? Wie können OT und IT voneinander lernen? Wie lässt sich OT-Kompetenz in IT-Lösungen abbilden? Antworten drauf liefern Referenten aus beiden Welten.

mehr...

Kupplungen

Neue Kupplungsserie

Das Kupplungsprogramm der Zero-Max CD von Orbit Antriebstechnik wurde aktuell um die Serie A1C erweitert. Diese umfasst sechs Baugrößen und deckt einen Nenndrehmomentbereich von 20 bis 282 Nm ab. Die torsionssteifen Kupplungen besitzen eloxierte...

mehr...
Anzeige

Miniatur-Metallbalgkupplungen

Alles schrumpft

Encoder, Pumpen, Messsysteme – sie alle haben eines gemeinsam. Ihr Trend geht zur Miniaturisierung. Nur logisch, dass ihre Baukomponenten dem gleichen Prinzip unterliegen. Kupplungshersteller R + W bietet ein breites Portfolio an...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Automatisierte Sonderlösung von ACI Laser
Ein Handlingsystem aus Lasermarkierstation und Industrieroboter wird von ACI Laser zur Messe CONTROL in Stuttgart in Halle 4 an Stand 4309 vorgestellt.

Zum Highlight der Woche...

Kupplungen

Starre Minis

bietet jetzt Ruland an. Die Miniaturkupplungen mit kleinsten Bohrungen von bis zu drei Millimeter können in Miniaturanwendungen eingesetzt werden, bei denen kein Wellenversatz vorliegt und auch nicht erwünscht ist.

mehr...

Kupplungen

Die neuen Miniaturkupplungen

sind als Servo-Ausgleichskupplungen für den Versatz oder die Axialverschiebung zweier Wellen konzipiert. Für die unterschiedlichen Einsatzfälle wie Tachos, NC-Achsen, Schrittmotoren, Potenziometer, Roboterantriebe, Lineareinheiten,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite