Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Universelle Anbindung

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

MessumformerUniverselle Anbindung

sep
sep
sep
sep

Der neue Messumformer für verschiedene Sensorsignale kann zur präzisen Temperaturmessung bei fast allen Temperatursensoren eingesetzt werden; je nach Sensor von –200 bis +2400 Grad Celsius, wobei eine Spanne ab 20 Grad für den Messbereich zulässig ist. Sollte der Sensor oder der Bereich geändert werden, so ist jederzeit eine kalibrierte Messbereichsumschaltung ohne aufwendiges und kostenintensives Nachjustieren möglich. Meldungen über Fühlerbruch und Sensorkurzschluss werden signalisiert und können für Sicherheitsfunktionen genutzt werden. Mit einem zweiten Relais gibt es weitere Funktionen wie Grenzwertüberwachung, Tendenzüberwachung, Hysteresefunktion. Parallel dazu zeigen LEDs den Status sowie eine 3-farbige LED den Betriebszustand wie Fehlermeldung, Warnmeldung und Sensorfehler an. Bei den Temperaturfühlern stehen verschiedene Anschlusstechniken zur Auswahl: 2-, 3-, oder 4-Leitertechnik. Hierbei wird selbst bei einem Pt100 Fühler in 3- oder 4-Leiter Anschluss die Messleitung auf Drahtbruch- oder Kurzschluss detektiert. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Treffen in der Startaufstellung beim Heimspiel in Berlin-Tempelhof

FIA Formula EAntriebsstrang-Entwicklung: Schaeffler und Audi kooperieren

Schaeffler und Audi kooperieren bei der Entwicklung des Antriebsstrangs für die nächsten drei Generationen des Formel-E-Rennautos.

…mehr
Dr. Karl-Walter Braun und Eugen Elmiger

maxon motor mit weiterer UmsatzsteigerungNeue Rekordmarke von 422.5 Mio. CHF

Die maxon motor Gruppe hat 2016 ihren Umsatz weiter gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr wuchs der Umsatz um 5% auf die neue Rekordmarke von 422.5 Mio. CHF.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung