Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Drehsteif und axial verlagerungsfähig

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

MembrankupplungDrehsteif und axial verlagerungsfähig

Die Ganzstahl-Lamellenkupplung für den Maschinen- und Anlagenbau ist in Drehrichtung extrem steif, weist aber zugleich eine hohe Verlagerungsfähigkeit auf. Auf der Basis dieser bewährten Kupplungsbaureihe entwickelt KTR jetzt auch Membrankupplungen, die im Vergleich zu anderen Kupplungssystemen entscheidende Vorteile bieten. Statt der Lamellenpakete verwendet man bei diesen Kupplungen eine einzelne Lamelle oder Membran aus hochwertigem Federstahl, die exakt für die jeweilige Anwendung entwickelt und kostengünstig auf modernsten Laserbearbeitungsanlagen gefertigt wird.

sep
sep
sep
sep
Membrankupplung: Drehsteif und axial verlagerungsfähig

Zu den ersten Einsatzfällen dieser wartungsfreien und besonders kompakt bauenden Radex-MK Kupplung gehören Schiffsdieselantriebe. Hier ist die Kupplung zwischen dem Zweimassenschwungrad und der Gelenkwelle angebracht. Die lasergeschnittene Membran wird mit dem Schwungrad verbunden. Dabei übernimmt eine profilverzahnte Nabe die Verbindung zur Gelenkwelle. So kann man auf einen kundenspezifischen Kupplungsflansch verzichten – das spart Kosten und Bauraum. Die Kupplung nimmt den Axial- und Winkelversatz des Antriebssystems auf, sorgt somit für einen ruhigen Lauf ohne störende Schwingungen, und stützt zugleich die Gelenkwelle ab. Ein weiterer Anwendungsbereich ist der Druckmaschinenbau. Damit die Druckfarbe in den Druckwalzen gleichmäßig verteilt wird, schwingen die Antriebe, die die Walzen in Bewegung halten, mit hoher Frequenz. Dazu benötigte man bislang einen zweiten Motor, der über ein Gestänge den Axialhub – also die Vibration – erzeugt. Für ein neues Antriebskonzept, das auf diesen zusätzlichen Antrieb verzichtet, benötigte man eine Kupplung, die verlagerungsfähig, aber in axialer Richtung sehr steif ist. Alle Kupplungen werden kundenspezifisch entwickelt. Durch die Form der Membran sowie durch per Laser eingebrachte Aussparungen kann man die Kupplung exakt „trimmen“ und Anwendungsparameter wie Dreh-, Axial- und Winkelfedersteifigkeit, Axial- und Winkelverlagerungsfähigkeit sowie das maximale Drehmoment individuell verändern. Auch bei der Integration ins Antriebssystem sind den Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lamellenkupplungen: Mehr Modelle am Start

LamellenkupplungenMehr Modelle am Start

Lamellenkupplungen gleichen Wellenversätze aus und übertragen das Drehmoment torsionssteif. Um passgenaue Lösungen für eine große Vielfalt an Anforderungen zu bieten, hat R+W die Produktfamilie der LP-Lamellenkupplungen um weitere Serienmodelle sowie um zahlreiche Optionsmöglichkeiten erweitert.

…mehr
Lamellenkupplung Diskflex GDC-26 von Orbit Antriebstechnik

Orbit Antriebstechnik erweitert AngebotFür jeden die richtige Kupplung

Um Kupplungen noch exakter an die technischen Anforderungen einer jeweiligen Anwendung anpassen zu können, hat Orbit Antriebstechnik das Angebotsspektrum im Bereich der Ausgleichskupplungen um zusätzliche Baugrößen ergänzt.

…mehr
Lamellenkupplungen: Vielfältige Anbindungsmöglichkeiten

LamellenkupplungenVielfältige Anbindungsmöglichkeiten

Die Ringflex-Lamellenkupplungen von Ringfeder bestechen durch hohe Positioniergenauigkeit und hohe Temperaturfestigkeit sowie Flexibilität. Bei der Entwicklung der Kupplungen wurde besonderer Wert auf kompakte Abmessungen und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten gelegt.

…mehr
Lamellenkupplungen: Flexible Kraftpakete

LamellenkupplungenFlexible Kraftpakete

Die Ring-Flex-Lamellenkupplungen von Ringfeder Power Transmission überzeugen durch Positioniergenauigkeit, Temperaturfestigkeit und Flexibilität. Bei ihrer Entwicklung wurde besonderer Wert auf kompakte Maße und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten gelegt.

…mehr
Lamellenkupplung: Bei Lieferung komplett montiert

LamellenkupplungBei Lieferung komplett montiert

Lamellenpräzisionskupplungen sind in zahlreichen Branchen und für die unterschiedlichsten Anwendungen im Einsatz. Dementsprechend vielfältig sind die Anforderungen an diese Bauteile – sie müssen torsionssteif, spiel- und wartungsfrei sein.…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung