Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Eine ideale Kombination

Hannover Messe 2018Nahtlose Antriebs- und Transportriemen von Nitta

Antriebsriemen Zeroseam

Auf der Hannover Messe stellt Nitta Industries Europe die nahtlosen Riemen der Reihe Zeroseam für Antriebs- und Transportaufgaben vor. Die Konstruktionsweise dieser Flachriemen kombiniert hohe Flexibilität und Biegsamkeit, eine abriebresistente Deckschicht mit starker Griffigkeit sowie maßgeschneiderte Abmessungen.

…mehr

LineareinheitEine ideale Kombination

ist die neue einbaufertige Lineareinheit EZC aus Zylinder und Schrittmotor von Oriental Motor. Sie passt dank kompakter Maße auch in begrenzte Einbausituationen und ist in den zwei Zylinderquerschnitten 42 x 42 mm und 60 x 60 mm erhältlich. Mit ihr lassen sich hohe Transportlasten sicher positionieren. Horizontal beträgt die Höchstlast der großen Ausführung 60 Kilogramm, vertikal in Verbindung mit einer elektromagnetischen Bremse 30 Kilogramm. Dabei kann das System über 300 mm Hub mit einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,02 mm verfahren. Es hält dabei Axialkräften von bis zu 400 N stand. Die Kolbenstange übt Druck auf die Last aus, um diese zu bewegen; der verwendete Druck ist einstellbar. Mit dieser Push-Motion genannten Funktionalität eignet sich Lineareinheit als Alternative zu Druckluftzylindern, kann allerdings zusätzlich ohne zu stoppen, verschiedene Geschwindigkeiten umsetzen. Die maximale Verfahrgeschwindigkeit beträgt 600 mm/s. Das neue Linearsystem kann wahlweise mit 200 – 230 VAC oder mit 24 VDC Spannung betrieben werden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Lineareinheit: Eine ideale Kombination

Die Ansteuerung der einbaufertigen Lineareinheit ist identisch mit der des motorisierten Schlittens EZS. Auch bei ihm können die Bewegungsparameter über ein separates Handbediengerät eingegeben werden. Alternativ steht hierfür eine Software zur Verfügung. Beim Design wurde bei beiden Systemen auf Kompaktheit und einfache Inbetriebnahme geachtet. Hierzu gehört auch die unkomplizierte Verkabelung und Montage. Lange Wartungsintervalle sind gleichermaßen ein anwenderfreundliches Merkmal. Motor der Bewegung ist der Alpha Step, der mit Mikroschritttreiber und einer Winkelgenauigkeit von standardmäßig 0,05° die Grundlage für die präzise Ausführung auf der Aktuatorseite schafft. Der Antrieb garantiert wenig Vibrationen und hält den Geräuschpegel vor allem bei geringen Geschwindigkeiten niedrig. Bei drohenden Schrittverlusten schaltet das System automatisch auf den geschlossenen Regelkreis um (closed loop control) und verhindert diese. Alpha Step erhält die Synchronität auch bei abrupten Lastwechseln und stoppt zuverlässig ohne zu oszillieren. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lineareinheiten

LineareinheitenLineareinheiten für vielfältige Handlingaufgaben

Mit den Baureihen Movitec und Monocarrier bietet Dr. Tretter ein umfangreiches Produktprogramm an Lineareinheiten. Sie sind in zahlreichen Kombinationen hinsichtlich Antrieb, Führung und Achsprofil erhältlich.

…mehr
Lineareinheiten der Produktlinie Movitec

LinearachsenWenn alles rollt

Dr. Tretter präsentierte auf der Hannover Messe 2017 sein vielseitiges Produktprogramm an Linearachsen aus der Produktlinie Movitec sowie die neuen Kugelrollen der Baureihe Air-Cargo. Diese sind als Saturnkugel- und als Topfrollen aus einer Kombination aus Stahlblech und Kunststoff, aus Aluminium und in Niro-Ausführung erhältlich. 

…mehr
Portal-Lineareinheiten für Maschinenverkettungen von HSB Automation

HSB Automation auf der MotekNeue Portal-Einheiten realisieren lange Hübe

Die neuen Portal-Lineareinheiten des Unternehmens HSB Automation in Reutlingen zielen auf Anwendungen ab, bei denen große Kräfte und Momente oder auch lange Hübe zu realisieren sind. Maschinenverkettungen sowie Portalanlagen sind die prädestinierten Anwendungen.

…mehr
Lineareinheiten der Baureihe MLL zur Konstruktion industrieller 3D-Drucker

Lineareinheiten3D-Drucker für große Bauteile konstruieren

In der Industrie kommen zunehmend 3D-Drucker zum Einsatz. So planen Flugzeugbauer, künftig auch größere Bauteile zu drucken. Dazu sind große Verfahrwege und eine präzise Positionierung der Druckköpfe bei hoher Dynamik gefragt. Für diese Anwendungen bietet A-Drive die direkt angetriebenen Lineareinheiten von Sina Drives an.

…mehr
Profil-Lineareinheit RK Duoline von RK Rose+Krieger

LineareinheitenIn Reinräumen einsetzbar

Das Unternehmen RK Rose+Krieger hat kürzlich seine Profil-Lineareinheit RK Duoline für den Einsatz in modernen Reinräumen optimiert und bietet jetzt spindel- und zahnriemengetriebene RK Duoline Clean-Lineareinheiten mit oder ohne Unterdruckanschluss in den gängigen Baugrößen 60 und 80 an.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung