Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Mit nur 56 Gramm

Bremslösungen für industrielle AnwendungenLeise Azimutbremse

Bremslösungen für industrielle Anwendungen: Leise Azimutbremse

Bei der Wartung von Windkraftanlagen geht es unter anderem um anlagenspezifische Gegebenheiten. Immer häufiger wird dabei bemängelt, dass neben dem von den Rotorblättern ausgehenden Windgeräusch auch die Anlagen in der Gondel einen Schall aussenden. Der Bremsenexperte Svendborg Brakes hat sich der Sache angenommen und eine Lösung entwickelt.

…mehr

Lineare DC-ServomotorenMit nur 56 Gramm

und Abmessungen von 12,5 x 47 mm hat Faulhaber sein Portfolio um einen leistungsstarken, linearen DC-Servomotor ergänzt. Der neue LM 1247 erreicht bei voller Leistung eine Stoßkraft von bis zu 9,4 N. Beim Standardprodukt beträgt die Hublänge 20 mm - als Option sind sogar bis 80 mm erhältlich. Er besteht aus einem elektromechanischen Teil, einem aus nicht magnetischer Legierung gefertigten Metallgehäuse sowie einer Spule und einem analogen Hall-Sensor. Ein Präzisions-Metallgleitstab, mit Permanentmagneten bestückt, ergänzt den Linearmotor und macht ihn zu einem leistungsstarken, dynamischen Antrieb mit modernem Design.

sep
sep
sep
sep

Die Ansteuerung dieser neuen Quickshaft Linearmotoren erfolgt über die optimal abgestimmten Motion Controller der Serie MCLM 3003/06, die auch mit CAN-Schnittstelle erhältlich sind. Die kostenlose Software von Faulhaber „Motion Manager“ Version 3 macht die Steuerung des Linearmotors schnell und einfach. In zahlreichen Anwendungen zeigt sich dieser neu entwickelte Antrieb als optimale Lösung für lineare Bewegungs- sowie Positionieraufgaben. st

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Project Anthozoa

Von Meereswirbellosen inspiriertFaulhaber präsentiert kinetische Skulptur "Project Anthozoa"

Inspiriert von der so genannten Klasse der Anthozoa, einer Form von Korallentieren, präsentiert Faulhaber seine linearen DC-Servomotoren auf der Hannover Messe.

…mehr
Linearantrieb

Lineare DC-ServomotorenAllgemeine Lösung für Linearantriebe

Faulhaber hat seine Produktfamilie der linearen DC-Servomotoren um den neuen LM 1483 erweitert. Der neue Antrieb ist mit einer Dauerkraft von 6,2 N und einer Spitzenkraft von bis zu 18,4 N ausgestattet.

…mehr
DC-Servomotoren

Bürstenlose DC-ServomotorenMehr Punch im Fliegengewicht

Faulhaber erweitert mit dem bürstenlosen DC-Servomotor 2264…BP4 seine leistungsstarke Produktfamilie BP4. Der vierpolige Motor erreicht ein Drehmoment von 59 mNm bei nur 140 g Gewicht und einem Durchmesser von 22 mm.

…mehr
DC-Servomotoren: Intelligent und kommunikativ

DC-ServomotorenIntelligent und kommunikativ

Dr. Fritz Faulhaber und Technosoft SA haben ihre jeweiligen Kompetenzen in ein gemeinsames Entwicklungsprojekt eingebracht. Das Ergebnis ist einer der weltweit kleinsten intelligenten Motoren für die Drehzahl- und Lageregelung per EtherCAT-Kommunikation gemäß dem Standard CoE (CAN application protocol over EtherCAT).

…mehr
Lineare DC-Servomotoren: Bis zu 27,6 N Spitzenkraft

Lineare DC-ServomotorenBis zu 27,6 N Spitzenkraft

bietet der neue lineare DC-Servomotore LM 2070. Damit wird die Produktfamilie der linearen DC-Servomotoren aus dem Hause Faulhaber um einen größeren, noch leistungsstärkeren Antrieb ergänzt. Die neue Version mit Abmessungen von 20 x 28 x 70 mm und einem Gewicht von 236 g ist in Hublängen von 40 bis 120 mm lieferbar.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung