Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Die einbaufertige Lineareinheit

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

LinearaktuatorDie einbaufertige Lineareinheit

aus Zylinder und Schrittmotor ist die neueste Ergänzung der angetriebenen Linearaktuatoren bei der Oriental Motor. Sie passt dank kompakter Maße auch in begrenzte Einbausituationen und ist in den zwei Zylinderquerschnitten 42 x 42 mm und 60 x 60 mm erhältlich. Mit der neuen EZC lassen sich hohe Transportlasten sicher positionieren. Horizontal beträgt die Höchstlast der großen Ausführung 60 Kilogramm, vertikal in Verbindung mit einer elektromagnetischen Bremse 30 Kilogramm. Dabei kann das System über 300 Millimteter-Hub mit einer Wiederholgenauigkeit von ± 0,02 mm verfahren. Es hält dabei Axialkräften von bis zu 400 N stand. Die Kolbenstange übt Druck auf die Last aus, um diese zu bewegen; der verwendete Druck ist einstellbar. Mit dieser Push-Motion genannten Funktionalität eignet sich EZC als Alternative zu Druckluftzylindern, kann allerdings zusätzlich ohne zu stoppen verschiedene Geschwindigkeiten umsetzen. Die maximale Verfahrgeschwindigkeit beträgt 600 mm/s. Das neue Linearsystem kann wahlweise mit 200 – 230 VAC oder mit 24 VDC Spannung betrieben werden.

sep
sep
sep
sep
Anzeige
Linearaktuator: Die einbaufertige Lineareinheit

Die Ansteuerung ist identisch mit der des motorisierten Schlittens EZS. Auch bei der Neuentwicklung können die Bewegungsparameter über ein separates Handbediengerät eingegeben werden. Alternativ steht hierfür eine Software zur Verfügung. Beim Design wurde bei beiden Systemen auf Kompaktheit und einfache Inbetriebnahme geachtet. Hierzu gehört auch die unkomplizierte Verkabelung und Montage.

Motor der Bewegung ist der Alpha Step, der mit Mikroschritttreiber und Winkelgenauigkeit von standardmäßig 0,05° die Grundlage für die präzise Ausführung auf der Aktuatorseite schafft. Der Antrieb garantiert geringe Vibrationen und hält den Geräuschpegel vor allem bei langsameren Geschwindigkeiten niedrig. Bei drohenden Schrittverlusten schaltet das System automatisch auf den geschlossenen Regelkreis um (closed loop control) und verhindert diese. Alpha Step erhält die Synchronität auch bei abrupten Lastwechseln und stoppt zuverlässig ohne zu oszillieren. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsOriental Motor: Motorenspende

Spende an das Landesmuseum für Technik und Arbeit

…mehr
Antriebstechnik: Online-Shop mit Gütesiegel

AntriebstechnikOnline-Shop mit Gütesiegel

Online zu bestellen ist bequem und kundenfreundlich, unabhängig von Öffnungszeiten und Wochentagem; diese Vorteile liegen auf der Hand. Aber sind Kundeninformationen und Bezahlvorgänge auch vor unbefugtem Zugriff geschützt? Bei aller Einfachheit des schnellen Einkaufs per Klick bleiben berechtigte Bedenken hinsichtlich der Sicherheit oft das Haar in der Suppe.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Karl-Heinz Klumpe

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr
Dr. Bernd Schimpf

Dr. Bernd Schimpf ist VorstandssprecherVeränderungen im Wittenstein-Vorstand

Dr. Bernd Schimpf, Vorstandsmitglied der Wittenstein SE, ist zum Vorstandssprecher der Unternehmensgruppe bestellt worden.

…mehr
European - Extremely Large Telescope

Aktoren für das größte Teleskop der WeltPhysik Instrumente liefert Antriebstechnik für ELT

Die Europäischen Südsternwarte (European Southern Observatory, ESO) beauftragte das Karlsruher Unternehmen Physik Instrumente (PI) mit der Lieferung von Aktoren für das größte Teleskop der Welt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung