Induktives Messsystem

Ein Maßband für Torquemotoren

Direktantriebe erfordern leistungsfähige Messsysteme, die gleichzeitig als Motorgeber fungieren. Gerade Torquemotoren werden häufig als Antriebe von Spindeln und Achsen in Werkzeugmaschinen eingesetzt. Diese sind oft als Außenläufer mit großem Innendurchmesser konstruiert. Das induktive Messsystem Amosin von Amo als ebenfalls ringförmiger Aufbau mit großem Innendurchmesser bietet für solche Applikationen die benötigte hohe Auflösung und Genauigkeit.

Diese Winkelmesssysteme bestehen aus einem Maßbandring aus Edelstahl, dessen geätzte Teilungen mit einem induktiven Sensor erfasst und mit einer eigenen Elektronik ausgewertet werden. Mit einer Dicke von 0,65 mm und 10 mm Breite lässt sich der Stahlring flexibel in bestehende Konstruktionen integrieren. Dabei sind beinahe stufenlos Durchmesser von 80 bis 10.000 mm möglich. Die geringe Masse erlaubt auch den Einsatz direkt an Spindeln, die bis zu 70.000 min-1 Umdrehungsgeschwindigkeiten erreichen. Direkt angetriebene Rund- und Schwenkachsen sind weitere Einsatzgebiete der Messsysteme.

Torquemotoren als Direktantriebe werden häufig mit möglichst großen Innendurchmessern konstruiert, um bauartbedingt höchste Drehmomente und Haltekräfte zu realisieren. Die Bauform eines ringförmigen Winkelmesssystems mit großem Innendurchmesser bietet sich daher ebenso an. Idealerweise kann das Messsystem in unmittelbarer Nähe zum Lagersitz eingesetzt werden, da die hohe Schutzart der Systeme von IP67 sogar den Betrieb in einem Ölbad, z. B. in einem Spindelkasten ermöglicht. Der Maßbandring wird mit einer Presspassung kundenseitig oder auf Wunsch werkseitig auf die vorbereitete Mechanik montiert.

Anzeige

Die kompakte Integration des induktiven Messsystems erlaubt steife und platzsparende Konstruktionen, geringe Masse und somit geringes Trägheitsmoment. Beeinträchtigungen wie Umkehrspiel oder Elastizitäten, die durch den Einsatz mechanischer Kupplungen zum Gebersystem auftreten, entfallen. st

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messungen digital überwachen

Die App zum besser Messen

Ebenso wie in produzierenden Unternehmen kommt es in der professionellen Messtechnik auf Effizienz und optimale Auslastung der Maschinen und Geräte an. Um Fehler zu vermeiden, Ausfallzeiten zu verringern und die Qualität der Messungen gleichbleibend...

mehr...
Anzeige

Automationslösungen von item

Erweitern Sie Ihr Wissen innerhalb der Automation und erfahren Sie alles rund um Motoren, Getriebe und Steuerungen im Leitfaden von item Industrietechnik.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von umfangreichen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten. Das MES ermöglicht, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem SCOPE Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite