Scope Online - Industriemagazin für Produktion und Technik
Sie befinden sich hier:
Home> Automatisierung> Antriebstechnik> Harte und geschliffenen Zähne

Antriebstechnik von Siemens und RockwellVom Hybridsystem zum doppelten Standard

Karl-Heinz Klumpe

Die KHS-Gruppe bietet die Antriebstechnik ihrer Verpackungsanlagen nun durchgängig in zwei verschiedenen Varianten an.

…mehr

Individuelle KegelradgetriebeHarte und geschliffenen Zähne

Das Schweizer Unternehmen Nozag hat sein Liefer- und Leistungsprogramm an Kegelradgetrieben umfassend überarbeitet. Wichtigste Merkmale der neuen Generation sind noch höhere Leistungen und eine große Flexibilität bei kompakter Bauweise.

sep
sep
sep
sep
Individuelle Kegelradgetriebe: Harte und geschliffenen Zähne

Darüber hinaus weisen die neuen Kegelradgetriebe der RM-Baureihe jetzt eine Gleason-Spiralverzahnung auf, überdies sind die Zähne gehärtet, geschliffen und geläppt. Dadurch ergeben sich höhere Genauigkeiten und im direkten Vergleich auch spürbar höhere Leistungen bei kleinerer Bauform, zudem eine höhere Laufruhe sowie ein geringerer Verschleiß.

An Bauformen stehen einseitige und durchgehende Welle, Hohlwelle, Anbauflansch für IEC-Motoren, auf Anfrage auch Anbauflansch für Servomotoren und schließlich für jedes Getriebe bis zu vier Ausgangswellen zur Auswahl. Damit werden Konstrukteure und Anwender in die Lage versetzt, sich aus dem Baukasten das optimale Kegelradgetriebe zusammenzustellen. Zumal bei den Übersetzungen Verhältnisse von 1:1, 1:2, 1:3, 1:4 und 1:5 möglich sind, und der Konstrukteur damit alle Freiheiten hat. Die Drehzahlen gehen bis 3.000 min-1. Damit besteht Kompatibilität zu allen gängigen Industrie-Normmotoren.

Anzeige

Während sich die Leichtbau-Kegelradgetriebe LM für verschiedene Anwendungen im allgemeinen Maschinen- und Vorrichtungsbau eignen, sind die RM-Kegelradgetriebe auch für höhere Anforderungen ausgelegt. LM-Kegelradgetriebe gibt es mit Übersetzungen von 1:1 und 1:2, und sie übertragen Drehmomente im Bereich von 1,2 bis 37 Nm.

RM-Getriebe dagegen gehen bei den Übersetzungen bis 1:5, übertragen Drehmomente von 19 und bis 430 Nm und gestatten dank ihrer konsequenten Modularität eine Vielzahl an Aufbau- und Kombinationsmöglichkeiten – beispielsweise im Verbund mit Spindelhubgetrieben.

Übrigens: Auf der Internetseite des Unternehmens können Sie sich schon einmal einen ersten Eindruck von dessen Leistungsspektrum verschaffen und bequem durch die Kataloge blättern. st

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Roboterhandachse von SPN

KegelradgetriebeMaßgeschneiderte Antriebstechnik für Roboter

SPN Schwaben Präzision präsentiert auf der Motek ein 3-stufiges Präzisions-Kegelradgetriebe mit Mediendurchführung für einen führenden Anbieter von Robotern und automatischen Applikationssystemen.

…mehr
Kegelradgetriebe: Nord Drivesystems erweitert Baureihe

KegelradgetriebeNord Drivesystems erweitert Baureihe

Nord Drivesystems erweitert seine zweistufige Kegelradgetriebebaureihe um ein kleineres Modell für Abtriebsdrehmomente bis 50 Nm. Die Getriebe sind laut Hersteller mechanisch höchst belastbar. So soll die kurzfristige Überlasttoleranz 275 Prozent betragen – ausreichend, um die Zeit zu überbrücken, bis der Motorschutz auslöst.

…mehr
Energiesparmotor: Variantenvielfalt von Anlagen

EnergiesparmotorVariantenvielfalt von Anlagen

Nord Drivesystems bietet hocheffiziente Antriebskomplettlösungen für Gepäckförderanlagen, bestehend aus neuen zweistufigen Kegelradgetrieben, Energiesparmotoren und leistungsfähigen dezentralen Frequenzumrichtern.

…mehr
Antriebskomplettlösungen: Effiziente Antriebspakete

AntriebskomplettlösungenEffiziente Antriebspakete

Nord Drivesystems zeigte kürzlich hocheffiziente Antriebskomplettlösungen für Gepäckförderanlagen, bestehend aus neuen zweistufigen Kegelradgetrieben, Energiesparmotoren und leistungsfähigen dezentralen Frequenzumrichtern.

…mehr
Winkelgetriebe: Übertrifft den Industriestandard

WinkelgetriebeÜbertrifft den Industriestandard

Mit durchschnittlich 30 Prozent mehr Nenndrehzahl, jeweils um 20 Prozent gestiegenen Beschleunigungsmomenten und Nenndrehmomenten sowie einem weiter minimierten Verdrehspiel übertrifft die neue Kegelradgetriebe-Familie von Wittenstein Alpha im Bereich niedriger Übersetzungsverhältnisse den bislang gültigen Industriestandard.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Direkt zu:


ExtraSCOPE


TrendSCOPE


Robotik in der industriellen Fertigung